Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

domaintrust erkennen - und site: befehl

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
hostigosti
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 5
Registriert: 25.03.2009, 20:50

Beitrag von hostigosti » 30.03.2009, 16:03

Hallo an alle,

zwei Problemchen habe ich bei denen ich nicht klar sehe.

Wie erkenne ich domaintrust. mit site: "domain.de" und die Startseite muss dann ganz vorne stehen.

Das zweite.
Warum ist der Befehl site:domain.de ohne Leerzeichen und der site: "domain.de" mit Leerzeichen?

Würde mir sehr helfen, wenn ich da Antworten hätte.

Danke.
Hosti.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

JohnBi
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2957
Registriert: 22.02.2009, 20:31

Beitrag von JohnBi » 30.03.2009, 16:08

Der Trust einer Domain hat nichts mit dem site: Befehl zu tun, die Startseite sollte jedoch trotzdem beim site: Befehl vorne stehen, denn sonst stimmt was nicht.

der richtige site: Befehl ist ohne Leerzeichen
Probleme mit Google & Co.? Hier die Lösung! - Linktausch?! | Projekt kaufen?! |
-------------------------------------------
Der PostRank und das Anmeldedatum stehen in keinem Verhältnis zur Qualität der Antworten einiger User. {JohnBi, 2009}

Nicos
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1900
Registriert: 30.10.2006, 11:31

Beitrag von Nicos » 30.03.2009, 16:22

Den Trust erkennst Du an mehreren Faktoren, die Du aber manuell prüfen musst!
1. Wie weit steht das Projekt unter einem generischen relevanten Keyword oben, bei welcher Konkurrenz
2. Wie alt ist die Seite. Prüfen über die WayBackMachine auf archive.org
3. Wieviele Links zeigen auf die Seite (dazu nicht den YahooSiteExplorer verwenden)
4. wie teilen sich die Links auf? von wievielen Domains, IPs kommen diese?
5. Sind Links von anderen Authority-Sites dabei!
6. hat die Seite SiteLinks unter wichtigen und umkämpften Keys?

Das zu prüfen dauert halt ein wenig! Aber so ist SEO nunmal, geht nicht alles nur auf Knopfdruck und automatisch......

Grüße
Nicos

Antworten