Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Pressemitteilungen nur als Unique Content?

Alles rund um das Thema Marketing und Webpromotion. Ausnahme Suchmaschinenmarketing bzw. SEO und Linktausch Angebote.
Neues Thema Antworten
visus
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 15
Registriert: 21.12.2007, 15:34
Wohnort: Lippetal

Beitrag von visus » 23.04.2009, 14:51

Hallo Community,

ich habe bereits viel wieder mal hier im Forum gestöbert und habe folgende Frage:

ich hatte vor bei meinem Online Shop eine Section zu eröffnen die sich Presse schimpft und dort wollte ich alle Pressemitteilungen von mir veröffentlichen.

Nur stellt sich die Frage:
Kann ich Pressemitteilungen bei Presseportalen veröffentlichen und zugleich auf meiner Website und Presse darstellen?
Evtl doch lieber nur auf meiner Website ohne die Veröffentlichung im PR Diensten?

Oder entsteht so ein DC und ich tappe mit der Zeit in die DC Google Falle?

Könntet Ihr mir ein wenig helfen, wie ich mit Pressemeldungen am besten umgehe und wie ich diese ohne Risiko bei mir einbinde?

Gruss und einen schönen Tag wünsch ich.
I Love My Online Shop

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Artikel-SEO (gesperrt)
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1003
Registriert: 05.11.2007, 15:35

Beitrag von Artikel-SEO (gesperrt) » 23.04.2009, 15:13

visus hat geschrieben:

Oder entsteht so ein DC und ich tappe mit der Zeit in die DC Google Falle?
Mein Bruder ist am gleichen Tag wie ich geboren - und sieht genau so aus wie ich - da gibt es keinen Unterschied - sind wir jetzt Zwillinge?

visus
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 15
Registriert: 21.12.2007, 15:34
Wohnort: Lippetal

Beitrag von visus » 23.04.2009, 15:24

Ob du und dein Bruder ein Zwillingspaar seit kannst nur Du beantworten :) aber ich tippa auf nein... doch bei zwei Pressemitteilungen einer bei mir auf der Seite und einer auf dem Presseportal muss es doch zwangsläufig zu "zwilinigen" sprich doppeltem Conten führen.

Macht es nicht mehr Sinn die Pressemitteilung nur auf der eigenen Seite zu präsentieren und nicht in den PR Diensten zu verbrennen?
I Love My Online Shop

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


HaraldHil
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1437
Registriert: 11.09.2007, 08:52

Beitrag von HaraldHil » 24.04.2009, 12:05

visus hat geschrieben:Kann ich Pressemitteilungen bei Presseportalen veröffentlichen und zugleich auf meiner Website und Presse darstellen?
Ja - wenn der Content der Pressemitteilung auf der eigenen Seite (URL) mit anderem eigenen Content "verschnitten" wird (z.B: mit "ähnliche Pressemitteilungen" und so weniger als 50 % des Contents auf der URL ausmacht, ist es kein doppelter, sondern originärer Content.

Gretus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3205
Registriert: 15.07.2006, 11:49
Wohnort: Norden

Beitrag von Gretus » 24.04.2009, 23:28

Hallo,

ich würde einfach die Meldungen in zwei bis drei Seiten kurz anreißen und dann zur Qelle, also dem Pressedienst verlinken. So hast Du auch keine DC Probleme...

Grüße

Gretus

Gretus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3205
Registriert: 15.07.2006, 11:49
Wohnort: Norden

Beitrag von Gretus » 24.04.2009, 23:28

Hallo,

ich würde einfach die Meldungen in zwei bis drei Seiten kurz anreißen und dann zur Qelle, also dem Pressedienst verlinken. So hast Du auch keine DC Probleme...

Grüße

Gretus

ramiba
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 302
Registriert: 11.12.2006, 23:34

Beitrag von ramiba » 25.04.2009, 04:41

wieso nicht die Pressemitteilungen auf der eigenen Website komplett veröffentlichen (=Content).

In den Presseportalen kannst Du ja die Berichte "anders" etwas zusammenfassen, anders formulieren und auf den Pressebereich Deiner Website verweisen (?) -> wenn jemand den ausführlichen Bericht lesen möchte soll er ihn auf Deiner Seite lesen.

Dr. Tea
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 131
Registriert: 15.07.2007, 14:29

Beitrag von Dr. Tea » 26.04.2009, 08:28

Meiner Meinung nach wird das Thema DC überschätzt und es passiert überhaupt nix, wenn die PM sowohl auf 2-3 Portalen als auch auf der HP steht. Maximal ne andere Headline würde ich verwenden, mehr aber auch nicht.

ramiba
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 302
Registriert: 11.12.2006, 23:34

Beitrag von ramiba » 29.04.2009, 21:46

Meiner Meinung nach wird das Thema DC überschätzt und es passiert überhaupt nix

..war auch meine Meinung, bis damals vor einigen Jahren mein Webkatalog (der so heisst wie ich :wink: ) mit über 50.000 Seiten und einem PR5 aus Google geflogen ist. grund: Duplicate Content. War aber in etwas höherem Maße, da die Website komplett kopiert und auf einem anderen Server übertragen wurde von irgendwelchen komischen Leuten.

(Is nun seit letztem Update aber wieder drin, aber nur mit PR2 :-D)

Ich wär da trotzdem vorsichtig. mit headline-änderung isses nicht getan wenn da noch ne a4-seite text dran hängt.

Thomas B
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1810
Registriert: 04.12.2005, 12:50

Beitrag von Thomas B » 01.05.2009, 00:01

Dr. Tea hat geschrieben:Meiner Meinung nach wird das Thema DC überschätzt und es passiert überhaupt nix, wenn die PM sowohl auf 2-3 Portalen als auch auf der HP steht. Maximal ne andere Headline würde ich verwenden, mehr aber auch nicht.
DC wird nicht überschätzt.

ws32
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 209
Registriert: 28.03.2009, 21:08
Wohnort: Berlin

Beitrag von ws32 » 01.05.2009, 00:46

Oder man setzt einfach das Chronical-Tag. 0X

Ich kann mir nicht vorstellen, das Google PM als DC wertet. Dann müssten ja alle Unternehmen die in zig Presseverteilern ihre PM veröffentlichen, DC haben und von Google abgestraft werden. -> kann ich mir nicht vorstellen

ramiba
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 302
Registriert: 11.12.2006, 23:34

Beitrag von ramiba » 14.05.2009, 15:15

[qoute]Ich kann mir nicht vorstellen, das Google PM als DC wertet[/qoute]

wie soll denn google eine PM von anderem COntent unterscheiden? meinst die goggle-mitarbeiter kucken sich das alles einzeln an & machen sich gedanken drüber ;) ?

Christian Flury
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 520
Registriert: 10.07.2006, 09:16

Beitrag von Christian Flury » 15.05.2009, 06:20

salve
ich bin mir bei dem Thema nicht so sicher... ob und in welchem Ausmass DC eine Seite gefährden kann. Nachdem was in den Richtlinien von Google steht ist es eher suboptimal, DC zu produzieren. Zumindest deute ich das so. Allerdings kam da doch das letzte mal der Canonical-Tag "raus", mit dem man das verhindern könnte. Ob und wie... keine Ahnung.

Christian

MarcusS81
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 21
Registriert: 28.03.2009, 16:54

Beitrag von MarcusS81 » 06.06.2009, 00:00

auf jeden Fall lohnt sich eine etwas andere "schreibe"! nur um sicher zu gehen!

falls du deine meldungen auf mehrere Portale verteilen möchtest und das auch noch regelmäßig geschehen soll, kannst du auch jemanden wie mich beauftragen :-)

Antworten