Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Achtung bei Vorkasse / Betrugswarnung

Angebote [B] und Gesuche [S] von Dienstleistungen rund um Suchmaschinen-Optimierung, Suchmaschinen-Marketing und Content
Gesperrt Gesperrt
Anonymous

Beitrag von Anonymous » 02.07.2010, 12:29

In letzter Zeit kommen immer wieder Hinweise auf Betrug auf, also das erbrachte Leistungen nicht bezahlt werden, oder nach Vorkasse die Aufträge nicht ausgeführt werden.

Deshalb hier nun also ein Hinweis das soetwas vorkommen kann und sich Auftraggeber und Dienstleister doch gefälligst im Vorfeld absichern sollten, also zumindest die Identität des jeweils anderen zweifelsfrei überprüfen sollten.

So sollte derjenige der in Vorleistung geht zumindest die Kontaktdaten/Adresse vom Geschäftspartner erfragen und ihn mindestens einmal unangekündigt auf dem Festnetz angerufen haben. So ist wenigstens sichergestellt das man die richtige Telefonnummer hat, anhand dieser lässt sich notfalls später auch der Anschlußinhaber ermitteln. Wichtig ist hier natürlich das der Anruf vorher nicht angekündigt/abgesprochen war, da es auch anrufbare Telefonzellen gibt.

Besondere Vorsicht ist natürlich geboten wenn der Geschäftspartner im Ausland sitzt, da hier später die Gegenleistung nicht wirklich einfach einzuklagen sein wird.

ABAKUS empfiehlt Ihnen bei allen Angeboten keine Vorkasse zu leisten. 95% der Betrugsfälle sind aufgrund von Vorauszahlungen und im Anschluss fehlender Leistung entstanden. Sollten Sie sich auf Vorkasse einlassen, prüfen (z.B. Geschäftsführer, Unternehmensnamen googeln) Sie daher vorher genau den Anbieter, dem Sie Geld überwiesen.

Gesperrt