Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Eigene Suchmaschine rentabel? (skript gibt es fertig).

Alles Rund um Bing, Yahoo! Suche und andere Suchmaschinen.
josef
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 87
Registriert: 27.08.2009, 21:21

Beitrag von josef » 17.04.2011, 17:59

Ich habe sowas hier gefunden:

https://metaseek.coder-world.de/metaseek/index.html

Ist das rentabel? Yahoo will für 1000 Suchanfragen 0,8 Dollar.
Außerdem brauch ich einen Server (reicht da ein managed?)

Angeblich kann man Adsense auch dort einblenden. Wird dann das passende Adsense eingeblendet, oder irgendwas
(wie beim anderen Skript, was ich ausprobiert habe).

Bringt sowas finanziell etwas?

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


BPN
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 16.04.2011, 16:38

Beitrag von BPN » 17.04.2011, 18:05

Wenn du nicht mehr als 80 Cent pro 1000 Suchanfragen reinbekommst, machst du sowieso etwas falsch. Die Schwierigkeit besteht eher darin, User für deine Suchmaschine zu bekommen.

josef
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 87
Registriert: 27.08.2009, 21:21

Beitrag von josef » 17.04.2011, 18:09

BPN hat geschrieben:Wenn du nicht mehr als 80 Cent pro 1000 Suchanfragen reinbekommst, machst du sowieso etwas falsch. Die Schwierigkeit besteht eher darin, User für deine Suchmaschine zu bekommen.
Ich habe ein vielbesuchte kostenlose Seite mit Kursen in Mathe usw.. Da könnte man schon ein paar Leute überreden, wenn man darauf hinweißt, dass der Gewinn dafür benutzt wird, weitere Kurse zu produzieren.

Aber die Suche wird nur finanziert, wenn sie so gut wie google ist, denke ich. Findet ihr die suche genauso gut?

Linkbuilder_Bochum
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 496
Registriert: 14.06.2009, 22:44

Beitrag von Linkbuilder_Bochum » 17.04.2011, 18:44

josef hat geschrieben:Ich habe sowas hier gefunden:

https://metaseek.coder-world.de/metaseek/index.html

Ist das rentabel? Yahoo will für 1000 Suchanfragen 0,8 Dollar.
Außerdem brauch ich einen Server (reicht da ein managed?)
Du musst Dir überhaupt erstmal im klaren sein was Du willst und das weißte nämlich NICHT!

Was willst Du mit so einen Schrott-Script und ein paar überredeten Usern von Deiner kostenlose Matheseite, auf die Beine stellen? Nämlich NIX! Und natürlich brauchst Du keinen Server für die paar Besucher, da reicht ein VServer bzw Wespace locker für aus ^^

josef
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 87
Registriert: 27.08.2009, 21:21

Beitrag von josef » 17.04.2011, 19:29

Es existieren doch caricative Suchmaschinen. Daher muss es doch eine Zielgruppe geben.

800XE
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5223
Registriert: 02.12.2004, 03:03

Beitrag von 800XE » 17.04.2011, 20:19

josef hat geschrieben:Es existieren doch caricative Suchmaschinen. Daher muss es doch eine Zielgruppe geben.
Es gibt auch eine Zielgruppe für Brotscheibenhalbierer


und es gibt eine Zielgruppe für "20.000€ sicher" ... "triff die richtige Leitung im richtigen Moment"



kauf dir nen Hut und setz dich an den bahnhof .... damit verdienste mehr

josef
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 87
Registriert: 27.08.2009, 21:21

Beitrag von josef » 17.04.2011, 20:27

Das kommt aber bei Frauen gut an, wenn man sagt: Ich bin ein Konkurrent von google. :lol:

chris21
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2758
Registriert: 10.04.2005, 18:17

Beitrag von chris21 » 17.04.2011, 20:28

Ich hatte mal gehört, Intelligenz kommt bei Frauen gut an. Vielleicht einfach das mal probieren ;)

800XE
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5223
Registriert: 02.12.2004, 03:03

Beitrag von 800XE » 17.04.2011, 20:59

chris21 hat geschrieben:Ich hatte mal gehört, Intelligenz
josef hat geschrieben: bei Frauen gut
Josef, Josef, Die Frau welche Du vor 2000 Jahren hattest, hat dich auch nicht rangelassen


Google ist Gott
und Du nicht der Vater des Kindes deiner Frau

JohnBi
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2957
Registriert: 22.02.2009, 20:31

Beitrag von JohnBi » 17.04.2011, 21:14

Google CSE ist die Antwort ... da bezahlste nichts pro Abfrage und kriegst noch Kohle ...
Probleme mit Google & Co.? Hier die Lösung! - Linktausch?! | Projekt kaufen?! |
-------------------------------------------
Der PostRank und das Anmeldedatum stehen in keinem Verhältnis zur Qualität der Antworten einiger User. {JohnBi, 2009}

josef
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 87
Registriert: 27.08.2009, 21:21

Beitrag von josef » 17.04.2011, 21:20

JohnBi hat geschrieben:Google CSE ist die Antwort ... da bezahlste nichts pro Abfrage und kriegst noch Kohle ...
Das hatte ich mal. Ist aber nie so gut wie google selbst.

JohnBi
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2957
Registriert: 22.02.2009, 20:31

Beitrag von JohnBi » 17.04.2011, 22:56

Das ist Google selbst :crazyeyes: ... was soll das heissen ist aber nie so gut wie google selbst ?
Probleme mit Google & Co.? Hier die Lösung! - Linktausch?! | Projekt kaufen?! |
-------------------------------------------
Der PostRank und das Anmeldedatum stehen in keinem Verhältnis zur Qualität der Antworten einiger User. {JohnBi, 2009}

e-fee
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3893
Registriert: 08.05.2007, 12:53

Beitrag von e-fee » 18.04.2011, 05:23

josef hat geschrieben:
BPN hat geschrieben:Wenn du nicht mehr als 80 Cent pro 1000 Suchanfragen reinbekommst, machst du sowieso etwas falsch. Die Schwierigkeit besteht eher darin, User für deine Suchmaschine zu bekommen.
Ich habe ein vielbesuchte kostenlose Seite mit Kursen in Mathe usw.. Da könnte man schon ein paar Leute überreden, wenn man darauf hinweißt, dass der Gewinn dafür benutzt wird, weitere Kurse zu produzieren.
Das würde ich an Deiner Stelle lassen, ist nämlich gegen die Adsense-Richtlinien, schon seit Jahren!

josef
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 87
Registriert: 27.08.2009, 21:21

Beitrag von josef » 18.04.2011, 07:56

JohnBi hat geschrieben:Das ist Google selbst :crazyeyes: ... was soll das heissen ist aber nie so gut wie google selbst ?
Die liefern zwar die google Treffer, aber die Oberfläche ist scheiße.

todo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2499
Registriert: 17.07.2008, 11:46
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von todo » 18.04.2011, 08:55

Frag doch mal Google, vielleicht haben die ein Reseller oder Franchise Programm ;)

Antworten