Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

rel=prev/next oder "canonical view all page" für O

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Manu v6
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 306
Registriert: 01.02.2011, 12:20

Beitrag von Manu v6 » 20.11.2013, 14:11

für mich immer noch nicht ganz klar, welche Methode im Hinblick auf DC für eine Kategorie mit mehreren Seiten am besten ist: rel=prev/next oder canonical auf die "view all" Seite.

Laut onpage (Video: https://de.onpage.org/wiki/rel%3D%22next ... %22prev%22) ist das rel=prev und next auch gegen DC. Weiterhin empfiehlt google es selbst für Inhalt, der über mehrer Seiten verteilt ist. google empfiehlt aber auch das canonical für die view all Seite. Meine Bedenken hierbei: wenn ich eine Kategorie mit 300 Artikel vom gleichen Hersteller habe, dann geht das doch sicher in Richtung Keywordspam, oder? (300 x z.B. das Key Bosch auf dieser Seite).

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Thomas B.
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 137
Registriert: 11.09.2013, 21:04
Wohnort: München

Beitrag von Thomas B. » 20.11.2013, 22:30

Rel=prev|next und canonical sind zwei völlig verschiedene Dinge.

Prev und next dienen mehr für einen Navigation zwischen Artikeln die in einem Zusammenhang stehen. Next hat nichts mit weiterlesen oä. zu tun.

Canonical setzt man ein wenn eine URL Parameter hat, wodurch DC entstehen könnte. Damit kennzeichnet man die URL unter der die Inhalte ausschließlich erreichbar sind.

imwebsein
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1979
Registriert: 25.09.2011, 23:44

Beitrag von imwebsein » 21.11.2013, 08:40

rel=prev/next nutzt du dür Produktseiten usw. Also immer dann wenn du mehr Produkte hast als Seiten und sich dadurch weitere Seiten öffnen. Und dies vermeidet dann den DC auch in Hinsicht auf Metadaten etc.

So wie ich deine Anfrage verstehe geht es in die Richtung rel=prev/next. Und dann ist es eben kein Spam etc. Wenn du nun mal 300 Bosch Produkte hast dann ist es so, dass weiß ja auch Google. Und das rel=prev/next sorgt sozusagen, dass Sie bildlichgesprochen alle auf einer Webseite liegen und nicht verteilt auf zB. 30 Unterseiten (Mal 10 Anzeigen)