Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Komplette Verwirrung in der Versicherungsniche???

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Neues Thema Antworten
Stefan Altzer
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 38
Registriert: 11.05.2006, 09:56

Beitrag von Stefan Altzer » 12.02.2010, 14:48

Hi Alle!

Wer stimmt mir zu wenn ich sage, Google hat diesmal eine echte Macke...

Schaue sich mal einer die Resultate bei den wichtigsten Versicherungskeys an....

Alles ist drunter und drüber seit 2 wochen nun....

Habt ihr vielleicht eine Ahnung wieso dass passiert?
Mein bester tipp ist, Google hat ein Problem mit der Seitenstruktur.

Es gibt in dieser Niche Domains die deutlich PR Scuplting benutzen und deren hierarchie sollte perfekt sein (ich gebe absichtlich keine genauen Namen...)

die site: Abfrage spuckt jedoch vollkommen unsinnige Reihenfolge der Unterseiten aus...

Hat jemand auch in einer anderen Niche das selbe Problem? Mir scheint es trifft die top 20 bei den grossen keywords massiv... Auch bei euch??

Stefan

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Geo
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 354
Registriert: 13.02.2004, 13:18

Beitrag von Geo » 15.02.2010, 13:43

Stefan Altzer hat geschrieben:
Es gibt in dieser Niche Domains die deutlich PR Scuplting benutzen und deren hierarchie sollte perfekt sein (ich gebe absichtlich keine genauen Namen...)

die site: Abfrage spuckt jedoch vollkommen unsinnige Reihenfolge der Unterseiten aus...

Hat jemand auch in einer anderen Niche das selbe Problem? Mir scheint es trifft die top 20 bei den grossen keywords massiv... Auch bei euch??

Stefan
Versicherungsniche - Meinst du damit sowas wie: "private krankenversicherung"

Sieht doch super aus, die Großen übernehmen das Feld...

Kann ich auch in anderen Bereichen beobachten.

PR Scuplting - Damit läßt sich im Versicherungsbereich arbeiten?
Wer stimmt mir zu wenn ich sage, Google hat diesmal eine echte Macke...
Wohl meist eine subjektive Einschätzung, wenn ein eigenes Projekt "abtaucht"...

herbert00
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 234
Registriert: 23.05.2006, 14:35

Beitrag von herbert00 » 15.02.2010, 13:57

Würde sagen, das ist das Markenupdate:

https://www.sistrix.de/news/917-die-marken-kommen.html

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


luzie
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4228
Registriert: 12.07.2007, 13:43
Wohnort: Hannover, Linden-Nord

Beitrag von luzie » 15.02.2010, 14:31

Stefan Altzer hat geschrieben:Es gibt in dieser Niche Domains die deutlich PR Scuplting benutzen und deren hierarchie sollte perfekt sein
PR-Sculpting ist zum reinen VooDoo verfallen, damit läßt sich gar nichts mehr anfangen, du kannst es getrost komplett vergessen.

Lord Lommel
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3227
Registriert: 18.02.2008, 02:43
Wohnort: Halle / Saale

Beitrag von Lord Lommel » 15.02.2010, 16:24

luzie !!!! Psssst !!!!!! :evil:

Alda
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4584
Registriert: 27.01.2009, 20:19
Wohnort: Kaiserslautern

Beitrag von Alda » 15.02.2010, 19:48

Stefan Altzer hat geschrieben:
Schaue sich mal einer die Resultate bei den wichtigsten Versicherungskeys an....
Vielleicht werde ich gleich gevierteilt weil einige hier in dem Bereich unterwegs sind, aber in meinen Augen macht es wirklich Sinn, dass Google im relevanten Teil der Serps auf viele Drittvermarkter verzichtet.

Mc-S
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 127
Registriert: 09.12.2004, 13:49
Wohnort: Papenburg

Beitrag von Mc-S » 15.02.2010, 21:41

Alda hat geschrieben:Vielleicht werde ich gleich gevierteilt weil einige hier in dem Bereich unterwegs sind, aber in meinen Augen macht es wirklich Sinn, dass Google im relevanten Teil der Serps auf viele Drittvermarkter verzichtet.
Ist sicherlich teilweise so. Allerdings ist es auch in vielen Bereichen sehr viel sinnvoller größere Vergleichsseiten von verschiedenen Anbietern oben in den Serps zu zeigen und nicht ein paar Direktanbieter.
Kommt immer sehr auf den speziellen Fall an.

Alda
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4584
Registriert: 27.01.2009, 20:19
Wohnort: Kaiserslautern

Beitrag von Alda » 15.02.2010, 22:41

Mc-S hat geschrieben: Ist sicherlich teilweise so. Allerdings ist es auch in vielen Bereichen sehr viel sinnvoller größere Vergleichsseiten von verschiedenen Anbietern oben in den Serps zu zeigen und nicht ein paar Direktanbieter.
Kommt immer sehr auf den speziellen Fall an.
Ist jetzt auch nicht so, dass ich Schadenfroh bin oder sowas. Im Gegenteil. In viele Sites ist eine Menge Arbeit (und Kohle) reingeflossen.

Mit "größeren Vergleichssites" stimme ich Dir zu, wenn sie unabhängig sind, also einen ECHTEN Vergleich zulassen.

GreenHorn
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4487
Registriert: 19.12.2005, 15:01

Beitrag von GreenHorn » 15.02.2010, 22:43

Mc-S hat geschrieben:Allerdings ist es auch in vielen Bereichen sehr viel sinnvoller größere Vergleichsseiten von verschiedenen Anbietern oben in den Serps zu zeigen...
Für wen sinnvoll? Wer danach sucht findet es.
Vergleiche sind zu 90 Prozent kein Vergleich sondern Promotion, die an Perversion nicht zu übertreffen sind...

seonewbie
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1939
Registriert: 21.10.2006, 20:50

Beitrag von seonewbie » 15.02.2010, 23:55

@luzie
Klar wenn Du neu Programmierst gebe ich dir absolut recht.
Wenn Du aber wie ich öfter mal auf einem SEO Kamel durch
diverse Shop-Wüsten laufen mußt hilft es schon wenn die
Frontseite eines Shops statt 300 ausgehenden Links nur
noch 25 hat. Bei so groben Veränderungen mit der Axt
hilft es schon.

Sicher liegt es auch manchmal daran das man einfach
mal den "home" Button in der PHP Wüste umbenennt
aber nur die Beiden Massnahmen bringen oft schon viel.

Also PR-Sculpting niemals bei neuen Seiten aber wenn
man gerade nicht mal aus dem Ärmel progen kann halte
ich es für legitim und auch bei großen umstukturierungen
wirkungsvoll.
Suche Linktausch zum Thema Mode. Bitte PM
Backlink-Generator | Artikelverzeichnis | PageRank | SEnuke X
Don't smoke, don't fight, don't light no cigarettes,
Or else you'll wind up in the can!
No jokes, no rights, sit tight, don't fool around,
You are a guest of Uncle Sam!
AC/DC "I'll be damned"

profo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1703
Registriert: 18.01.2007, 18:51

Beitrag von profo » 16.02.2010, 00:11

@seonewbie, ich glaube luzie bezog sich nur auf das obsolete nofollow-PR-Sculpting. Für alles andere hat sich der Begriff auch nicht wirklich durchgesetzt, glaub ich. Das läuft dann doch eher immer unter Onpage-Struktur, Siloing und so.

Antworten