Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Permalink bei Wordpress

Informationen & SEO Tipps zum Einsatz und Verwendung von Blog-, Wiki und Content Management Systemen wie Drupal, Typo3, Wordpress, Reddot, Joomla, Moin Moin, phpWiki sowie Shop-Systemen wie z.B. XT-Commerce, Magento, ePages, Intershop, 1&1 Shops.
Neues Thema Antworten
reiselandschaft
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 40
Registriert: 22.03.2011, 00:00

Beitrag von reiselandschaft » 05.05.2011, 11:42

In meinen Adminbereicht steht bei Permalink /%post_id%/%postname%/

Dadurch wird eine Nummer im Link produziert reiselandschaft.de/5828/urlaub-in-hamburg was bei Google nicht gut ankommt.

Wenn ich diesen Permalink jetzt so schreibe
/%post_ferienhaus%/%postname%/ würde dan das Wort in den link erscheinen
reiselandschaft.de/ferienhaus/urlaub-in-hamburg


Würde das gehen und was passiert mit meinen anderen Blog die ich schon in der Seite habe.

Ralph

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

TBT
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 306
Registriert: 13.02.2008, 16:11

Beitrag von TBT » 05.05.2011, 11:45

nein, aber bei

/ferienhaus/%postname%/

reiselandschaft
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 40
Registriert: 22.03.2011, 00:00

Beitrag von reiselandschaft » 05.05.2011, 11:49

ich müßte ihn so schreiben /%ferienhaus%/%postname%/ was passiert mit den anderen blogs die ich schon habe .

Ralph

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5063
Registriert: 27.10.2007, 13:07

Beitrag von Vegas » 05.05.2011, 11:54

Die Post-ID hat man früher gerne verwendet um zu vermeiden, daß ein neuer Post mit gleichem Titel den alten überschreibt, was lange Zeit bei /%postname%/ der Fall war, heute ist Wordpress intelligenter und hängt einfach bei gleichem Titel eine fortlaufende Nummer an die URL.

Ich bezweifle aber ernsthaft, daß ein zusätzliches Keyword in der URL bei Dir den Kohl fett macht. Dein Problem ist eher wenig Content und ein sehr umkämpfter Markt, an den Permalinks liegt die eingeschränkte Liebe seitens Google sicher nicht.

Wenn Du die Permalinks änderst, müsstest Du die alten URLs auf die neuen per .htaccess 301 umleiten, da Wordpress die Permalinks bei Änderungen immer global anpasst, auch für schon veröffentlichste Beiträge.

Mein Tipp: URLs so lassen, mehr Content einpflegen, mehr Links aufbauen. Der Reisebereich ist ein Haifischbecken!
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

Antworten