Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Tradedoubler und alte Abrechnungen

Merchant News - Informationen und Erfahrungen zu den bekannten Affiliate Portalen.
Neues Thema Antworten
netzfreak
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 94
Registriert: 01.01.2009, 17:15

Beitrag von netzfreak » 21.09.2012, 11:35

Hallo zusammen,

bei verschiedenen Affiliate-Netzwerken bin ich es gewohnt, daß man in seinem Account auch noch Gutschriftsabrechnungen abrufen kann, die bereits einige Jahre alt sind.

Ich habe natürlich auch eine eigene kleine Buchhaltung und lade mir regelmäßig die Daten herunter, aber zwecks Flexibilität und einfachem Zugriff nutze ich auch gerne den Zugriff in den jeweiligen Online-Accounts.

Bei Tradedoubler habe ich nun festgestellt, daß vermutlich seit einer kürzlichen Auszahlung (der ersten in diesem Jahr) alte Abrechnungen aus den Vorjahren nicht mehr abrufbar sind.

Meine Frage: Wie sind diesbezüglich Eure Erfahrungen? Gibt es hier Publisher, die bei Tradedoubler aktiv sind?

Könnt Ihr unter "Statistiken" > "Auszahlungen" auch noch alte Auszahlungsreports abrufen? Falls ja: Alle, die jemals für Euch erstellt wurden? Oder nur diejenigen bis zu einem bestimmten Jahr zurück?

Grüße,
Netzfreak

waneck
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 644
Registriert: 06.04.2009, 13:42

Beitrag von waneck » 21.09.2012, 12:38

Ich kann bei Tradedoubler bis April 2011 zurückgreifen, ältere Gutschriften kann ich dort nicht mehr einsehen. Für mich reicht das aus völlig aus, suche ich ältere Gutschriften, schaue ich auf meinen Server.

Gruß waneck

netzfreak
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 94
Registriert: 01.01.2009, 17:15

Beitrag von netzfreak » 22.09.2012, 16:43

waneck hat geschrieben:Ich kann bei Tradedoubler bis April 2011 zurückgreifen, ältere Gutschriften kann ich dort nicht mehr einsehen. Für mich reicht das aus völlig aus, suche ich ältere Gutschriften, schaue ich auf meinen Server.
Danke für die Rückmeldung. Hat sonst noch jemand entsprechende (oder auch anderslautende) Erfahrungen?

Da ja nicht jeder Publisher jeden Monat eine Auszahlung bekommt, vermute ich mal, daß der "Stichtag" wohl der Jahreswechsel 2010/2011 ist. Finde ich etwas knapp, zumal Tradedoubler meines Wissens die Daten aus rechtlicher Sicht eh noch etwas aufbewahren müßte.

Wie gesagt: Eigene Buchhaltung besteht, von daher müßten mir (soweit spontan erkennbar) keine Daten fehlen. Aber ich finde bei Tradedoubler nirgends irgendwelche Informationen zu dem Thema - eine solche mangelnde Transparenz gefällt mir irgendwie nicht.

Aber andere Affiliate-Plattformen schweigen sich zum Thema Archivierung (soweit ich das sehen kann) auch aus. Allerdings sind da meine alten Daten alle noch da - schon unter dem Punkt einer "zusätzlichen Sicherungskopie" ist das auch nicht zu verachten.

Da sich auch die Frage stellt, was bei den Plattformen mit den einzelnen Daten zu Sales, Klicks, etc. passiert: Was archiviert Ihr denn alles selbst, außer den einzelnen Abrechnungen? Auch die ganzen Statistiken mit Sales, Leads, Klicks, Views, etc.? Da ertrinkt man ja irgendwann in den ganzen Daten...

Heute gibt es bei Spiegel.de einen Artikel darüber, daß der Mythos "Das Netz vergißt nichts" gar nicht stimmt ("Das Netz vergisst schnell"). Das Beste ist wahrscheinlich immer noch das bedruckte Papier im guten, alten Leitz-Ordner... ;)

Grüße,
Netzfreak

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag