Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Facebook Leitfaden für Politiker

Suchmaschinenmarketing bzw. Suchmaschinenoptimierung Infos und News
Neues Thema Antworten
superolli
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 718
Registriert: 22.07.2007, 14:17

Beitrag von superolli » 19.04.2013, 09:49

Wie ist denn hier im Forum die Meinung dazu?

Facebook wird immer dreister – die deutsche Politik schaut zu und macht mitAm 14.04.2013 stellte die Facebook Germany GmbH einen „Leitfaden für Politiker und Amtsträger“ vor, in dem auf 21 Seiten Politiker und Amtsträger dazu animiert werden sollen, Accounts und Fanpages bei Facebook einzurichten, für sich zielgruppenspezifisch zu werben und zugleich den eigenen Erfolg über „Facebook Insights“ zu analysieren.

https://www.recht-freundlich.de/pressemi ... -macht-mit

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

gurken
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 880
Registriert: 07.09.2006, 14:10

Beitrag von gurken » 19.04.2013, 10:22

ich bin der Meinung das FB mal die Bestandsprodukte für Firmen verbessern sollte, anstatt nun neue Projekte anzugehen.
Support gibts absolut keinen, Hilfeseiten sind wirr und zum Teil schwer zu finden, Funktionen sind schwer zugänglich.

Provocateur
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1129
Registriert: 12.03.2010, 12:38

Beitrag von Provocateur » 19.04.2013, 10:25

Facebook hat damit m.M.n. zu lange gewartet. Bei Studi gab es direkt Edelprofile, die kamen auch super an und wurden von den Usern angenommen. Twitter hat sowas auch direkt angepackt und auch erfolgreich umgesetzt, aber Facebook ist halt Facebook..

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Shop_SEO
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 772
Registriert: 19.03.2013, 19:30

Beitrag von Shop_SEO » 19.04.2013, 11:26

Vielleicht erbarmt sich ja mal irgendjemand der das nötige Kleingeld hat (Gates?) und lässt einen Leitfaden für Politiker erstellen, wie man bürgernahe Politik macht?

Was schert mich Facebook und deren Datenschutz? Oder muss ich da mitmachen? Und wenn ich da mitmache, sollte ich in der Lage sein, zu kapieren, was ich da wem an Daten preis gebe.

peppermint24
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 44
Registriert: 05.03.2006, 07:21
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag von peppermint24 » 24.04.2013, 06:09

Shop_SEO hat geschrieben:Vielleicht erbarmt sich ja mal irgendjemand der das nötige Kleingeld hat (Gates?) und lässt einen Leitfaden für Politiker erstellen, wie man bürgernahe Politik macht?
Joo - you made my day - das wäre mal eine sinnvolle Maßnahme, Shop SEO.

Zum Thema FB Politiker Seiten - ich glaube da braucht man sich gar nicht so viele Gedanken darüber machen. Das Projekt geht sicher in die Hose.

1. Sind die meisten von den Inetausdruckern unfähig eine Email zu öffnen.
Wie sollen die bitte schön mit FB klar kommen?

2. Wenn - dann wird es sowieso von einer Agentur betreut.

3. Die laufen ja schon Amok, wenn sie irgend etwas offen legen sollen. Wenn ich alleine daran denke, wie sie sich überall mit Händen und Füssen wehren, wenn z.B. die Piratenpartei Sitzungen und Abstimmungen öffentlich im Netz übertragen will, dann ist ja schon alles klar.

Mit Sicherheit hat von den Vögeln auch keiner Lust auf einen Shitstorm, der früher oder später bei jedem von den Kandidaten auflaufen würde.

Ich glaube da hat FB eindeutig die falsche Zielgruppe im Visir ;)

Antworten