Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Google+ Firmenprofil rechts in den Suchergebnissen?

Alles zum Thema Google Adwords & Yahoo! / Microsoft adCenter / Bing Ads und Facebook Ads
Neues Thema Antworten
JoK3r
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 231
Registriert: 29.11.2012, 12:50

Beitrag von JoK3r » 30.04.2013, 11:45

Frage: Was sind die Anforderungen um ein Google+ Firmenprofil rechts in den Suchergebnissen anzeigen zu lassen wenn man nach der Firma sucht????

Hat jemand damit schon erfahrungen, was man da so benötigt? Oder nen interessanten Artikel? Hab auf anhieb nix gefunden.
Lg

rg1
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 303
Registriert: 16.05.2007, 11:20

Beitrag von rg1 » 30.04.2013, 12:52

Bestätigten Google-Places-Eintrag mit G+ Profil verbinden. Wenn du dann nach dem Firmennamen suchst und es gibt an dem Ort keine zweite mit diesem Namen, bist du schon dabei. Gibt es zwei oder mehr, wird nach meiner Beobachtung eine Karte mit den Pins angezeigt.
Spannender ist dann schon der Fall, wenn dein Profil bei einer Suche à la KW+Stadt rechts angezeigt wird. Da hilft nach meiner Beobachtung Marktführerschaft bzw. was Google dafür hält.

JoK3r
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 231
Registriert: 29.11.2012, 12:50

Beitrag von JoK3r » 30.04.2013, 12:59

Muss das zwingend mit Google Places gemacht werden? Es geht um einen Onlineshop und somit vor allem um den Brand.

rg1
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 303
Registriert: 16.05.2007, 11:20

Beitrag von rg1 » 30.04.2013, 13:19

Onlineshops habe ich dort noch keine gesehen, nur lokale Ergebnisse und Personenprofile, Prominente in der Regel.

JoK3r
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 231
Registriert: 29.11.2012, 12:50

Beitrag von JoK3r » 30.04.2013, 13:21

Google mal Zaland* ... da bekommst du rechts auch die Google+ Seite angezeigt. Hab dazu bisher auch noch nicht viel gefunden...

Wobei ich dir schonmal mit den Google Places danke. Gut sowas zu wissen :)

rg1
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 303
Registriert: 16.05.2007, 11:20

Beitrag von rg1 » 30.04.2013, 13:27

Es geht also, kann mit dem Bekanntheitsgrad der Marke zusammenhängen, keine Ahnung. Aber die Anzeige ist verglichen mit lokalen Ergebnissen unspektakulär.

JoK3r
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 231
Registriert: 29.11.2012, 12:50

Beitrag von JoK3r » 30.04.2013, 13:37

Ja denke auch, dass es vorallem mit dem Bekanntheitsgrad zu tun hat, wobei das ja sicher nicht Händisch bestimmt wird und Zalando bei Google+ grad mal poplige 10k follower hat.

Bei "Puma" ist es noch etwas besser gemacht, mit weitaus mehr Bildern.

Beloe007
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2928
Registriert: 05.03.2009, 10:31

Beitrag von Beloe007 » 30.04.2013, 14:05

https://www.buuteeq.com/blog/googles-aut ... publisher/ steht eigentlich fast alles was man wissen muss.

Z.B. ein kleiner Shop wo es auch angezeigt wird: https://www.google.de/search?q=cmc+versand

Aktuelle Beiträge müssen vorhanden sein.

JoK3r
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 231
Registriert: 29.11.2012, 12:50

Beitrag von JoK3r » 30.04.2013, 14:46

Danke dir

gurken
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 880
Registriert: 07.09.2006, 14:10

Beitrag von gurken » 30.04.2013, 14:46

rg1 hat geschrieben:Bestätigten Google-Places-Eintrag mit G+ Profil verbinden. Wenn du dann nach dem Firmennamen suchst und es gibt an dem Ort keine zweite mit diesem Namen, bist du schon dabei. Gibt es zwei oder mehr, wird nach meiner Beobachtung eine Karte mit den Pins angezeigt.
Spannender ist dann schon der Fall, wenn dein Profil bei einer Suche à la KW+Stadt rechts angezeigt wird. Da hilft nach meiner Beobachtung Marktführerschaft bzw. was Google dafür hält.
kann ich nicht bestätigen, hab meine Firma wie beschrieben eingetragen ist seit circa 1 Monat online, wenn ich die normale Suche benutze wird rechts nichts angezeigt, in Google Maps direkt wirds angezeigt

rg1
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 303
Registriert: 16.05.2007, 11:20

Beitrag von rg1 » 30.04.2013, 15:08

regurge hat geschrieben:kann ich nicht bestätigen, hab meine Firma wie beschrieben eingetragen ist seit circa 1 Monat online, wenn ich die normale Suche benutze wird rechts nichts angezeigt, in Google Maps direkt wirds angezeigt
Wie gesagt hatte ich es so (für unseren eigenen Eintrag) beobachtet. Seite und Places-Eintrag sind in der Tat sehr viel älter.

Ungeachtet dessen geht es JoK3r hier wohl um etwas völlig anderes. Beloe007 hat die vermutliche Lösung dafür schon aufgezeigt. Ich dagegen habe mich mit rel="publisher" und authorship noch nie beschäftigt.

Markus Pangasius
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 1
Registriert: 21.10.2013, 09:20

Beitrag von Markus Pangasius » 21.10.2013, 09:23

Mal noch eine Frage zu dem Thema:
Google zieht sich bekanntlich auch Informationen zum Firmenprofil über Wikipedia. Warum werden diese Wiki-Infos bei manchen Firmen angezeigt, bei anderen aber nicht. Und ist es möglich das zu unterbinden oder nur bestimmte Informationen freizugeben wie z. B. Kontaktdaten etc.?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag