Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Wikipedia stoppt verdeckte Werbung

Suchmaschinenmarketing bzw. Suchmaschinenoptimierung Infos und News
Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5063
Registriert: 27.10.2007, 13:07

Beitrag von Vegas » 25.10.2013, 14:45

seopia hat geschrieben:Normalerweise sollte es kein Problem sein, die eigene Webseite hinzuzufügen wenn sie als Quelle für den Wiki Artikel relevant ist und weiterführende Infos liefert. Denn das entspricht dem Sinn und Zweck von Wikipedia.
Richtig, solange die Qualität der Webseite insgesamt auf einem Niveau ist, das mal lapidar gesagt einer Verlinkung in Wikipedia würdig ist, spricht nichts dagegen.

Wenn jemand auf ein in der Gesamtschau eher durchwachsenes Affiliateprojekt irgendwelche tollen Infoseiten aufpropft, wird es aber schnell grenzwertig. Wer als verlässliche Quelle gelten will, muß insgesamt mehr bieten als nur eine Unterseite die extra für Wikipedia zusammengeschustert wurde.

Im Falle von madeby sehe ich aber keine Probleme, gerade wenn zusätzlich Fehler ausgebessert werden oder neue Informationen ergänzt werden macht das gleich einen ganz anderen Eindruck, als wenn jemand ausschließlich Links einbaut.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

Antworten