Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Adwords Agentur oder Automat

Alles zum Thema Google Adwords & Yahoo! / Microsoft adCenter / Bing Ads und Facebook Ads
Neues Thema Antworten
Scubi
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 947
Registriert: 22.08.2003, 19:38

Beitrag von Scubi » 27.10.2013, 23:44

Ich habe gestern von https://easymarketing.de/ erfahren.
Hier habe ich jetzt mal meine und die Urls meiner Mitbewerber eingegeben.
Bei gleicher Investition würden wir jetzt unterschiedliche Verkäufe erzeugen.

Wie mag das zusammen hängen?
Hängt das mit der jetzigen Sichtbarkeit der Webseiten zusammen oder Grundsätzlich mit den Ausgaben, die jeder Mitbewerber bisher schon für Google an Adwords im Monat ausgibt?

Was haltet Ihr generell von solchen Automaten?
Ich persönlich stehe dem Systen etwas Skeptisch gegenüber, weil mir hier jetzt schon unterschiedliche Daten bei gleichem Budget ausgegeben werden.

Aufgefallen ist mir das die Menge der Keywords zwischen mir und meinen Mitbewerbern extrem schwanken.
Anhand der Menge der Keywords ist aber nicht erkennbar, warum der eine Shop bei gleicher Investition mehr Käufe erwirtsachaften kann, als der andere Shop.

Als Beispiel kann ich nur benennen, dass ein Shop weniger Keywords hat, aber mehr Verkäufe erzielen soll. Andere Shops haben unmengen an Keywords und sollen weniger Verkäufe bei gleichem Budget erzielen.

Eine Vermutung ist, dass die Maschine erkennen kann, welche Keywords mehr Verkäufe erwirtschaften.

Habt Ihr schon praktische Erfahrungen mit der Firma?

Gruß Scubi

ABAKUS

von ABAKUS »

Anzeige



Professionelles und nachhaltiges Linkbuilding bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich zu den Themen Offpage-Optimierung und Linkaufbau beraten!
Jetzt anfragen unter: www.abakus-internet-marketing.de


eusebia
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 60
Registriert: 19.01.2005, 22:54

Beitrag von eusebia » 28.10.2013, 00:12

Automatisiert lässt sich Geld noch viel leichter verbrennen wie manuell ;-)

david19
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 193
Registriert: 19.03.2012, 01:04

Beitrag von david19 » 28.10.2013, 17:07

eusebia hat geschrieben:Automatisiert lässt sich Geld noch viel leichter verbrennen wie manuell ;-)
Top Antwort, man kann es nicht besser sagen :D

SloMo
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4880
Registriert: 04.01.2005, 18:26

Beitrag von SloMo » 28.10.2013, 18:00

Der Automat muss Aussagen über Leads und Sales treffen. Da frage ich mich, woher soll das System denn wissen, wie gut der Traffic konvertiert... das ist für mich momentan nicht nachvollziehbar, aber vielleicht übersehe ich ja etwas!

Deshalb halte ich die Schätzung für einen Werbegag. Wenn man Kunde geworden ist, beginnt der Automat hoffentlich über geeignete Feedbacks (Conversion-Daten des Shops, vielleicht aus Analytics?), seine Gebote zu optimieren.

Man kann aber auch per Hand vortrefflich Geld verbrennen. Schon mal beim Cickpreis versehentlich im falschen Sprachraum gewähnt und einen Punkt statt Komma eingegeben? Dann wird aus 1 Cent leicht mal 1 Euro und schwups ist der Tag gelaufen. :) Ein vorsichtiges Tagesbudget hilft bei der Schadensbegrenzung!

AWelke
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 252
Registriert: 03.09.2008, 13:18

Beitrag von AWelke » 29.10.2013, 08:30

Also ich habe das mal mit ein paar von uns betreuten Shops getestet (also nur die Schätzung abgerufen), und die Werte scheinen mir absolut aus der Luft gegriffen. Die gehen völlig an der Realität vorbei. Sieht für mich auch aus wie eine hübsche Kundenfangtaktik.

Cognac
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 520
Registriert: 07.03.2007, 03:01

Beitrag von Cognac » 29.10.2013, 10:25

Hehe, hab mal unsere Agentur-Domain durchlaufen lassen. Wir können mit über 1.000 neuen AdWords-Kunden pro Monat rechnen! Eine Conversionrate von 3,3% sei möglich.

Unser bestes Produkt: Unsere FAQs :)

Aber immerhin: Der Besuch der Seite sorgt für eine bessere Fragestellung nachher bei einem Kundengespräch. Mein Fragenkatalog wird an einer Stelle nun spezifischer. Also danke für den Link!
www.Torrausch.com
Seit 2000 das große kostenlose Fussball-Spiel.

monfis
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 79
Registriert: 18.11.2008, 07:33
Wohnort: Capileira

Beitrag von monfis » 29.10.2013, 10:35

Also ich hab den Schwachsinn mal mit nem neuen site (noch im Aufbau getestet)
Es geht um ein WP site für Hotel/Ferienwohnungen u. ä. in Spanien.
Dreisprachig aufgebaut com = Spanisch; com/en; und com/de

Hab ihren Bot auf die com(Spanisch) geschickt und bekomme Empfehlungen für:

(Auszug)

feinschmecker restaurant, gourmet, gourmet lokal, feines restaurant, fein essen gehen, top restaurant, spitzenrestaurant, feinschmecker, spitzenküche, spitzenkoch, luxus restaurant, feinschmecker restaurant deutschland, feinschmecker restaurant in deutschland, feinschmecker restaurant vor ort in deutschland,

Zugegeben, der Erststellige Beitrag handelt von einem Gartenrestaurant in Spanien - das wars aber auch.

Kann da nur sagen Finger weg.

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5063
Registriert: 27.10.2007, 13:07

Beitrag von Vegas » 29.10.2013, 12:02

eusebia hat geschrieben:Automatisiert lässt sich Geld noch viel leichter verbrennen wie manuell ;-)
Mit schlauer Automatisierung, etwa Bid Management über Intelliad, aber auch ein Haufen sparen.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag