Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Aktuelle Statistik - betrügt Google

Alles zum Thema Google Adsense.
Neues Thema Antworten
alex2004
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 324
Registriert: 07.03.2004, 13:00
Wohnort: Reutlingen

Beitrag von alex2004 » 14.11.2013, 18:10

Hi,

habe mir heute die Mühe gemacht und alle paar Minuten einen Screenshot gemacht & dann die Zeile der Einnahmen kopiert.

Schaut Euch mal meine heutige Statistik an und mich würde interessieren ob ihr das normal findet.

Ich jedenfalls finde das sehr kurios.

Auffallend das gerade die teueren Klicks wieder abgezogen werden.
Weiterhin fällt auf dass zu Beginn einer Stunde angeblich Klicks generiert werden welche dann immer um die 20. Minute abgezogen werden.

https://s14.directupload.net/file/d/3441 ... zq_gif.htm

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 1692
Registriert: 26.09.2011, 22:31

Beitrag von Hanzo2012 » 14.11.2013, 18:17

Wenn Google dich betrügen würde, würden die das wohl viel schlauer machen als Klicks nachträglich rauszuwerfen. Die würden sie dir gar nicht erst zeigen, denkst du nicht?
Zudem habe ich dir ja schon gesagt, dass dein Problem darin besteht, dass du direkt unterhalb deines Anzeigenblocks Content mit Bildern hast. Das führt bekanntermaßen dazu, dass viele Klicks als ungültig markiert werden.

alex2004
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 324
Registriert: 07.03.2004, 13:00
Wohnort: Reutlingen

Beitrag von alex2004 » 14.11.2013, 18:19

Das mit den Bildern habe ich beherzigt und bereits umgesetzt.

Trotzdem tut sich nichts....


UPDATE

https://s14.directupload.net/file/d/3441 ... wo_gif.htm

prnz
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 28
Registriert: 29.10.2013, 10:26

Beitrag von prnz » 14.11.2013, 20:31

alex2004 hat geschrieben:Das mit den Bildern habe ich beherzigt und bereits umgesetzt.

Trotzdem tut sich nichts....


UPDATE

https://s14.directupload.net/file/d/3441 ... wo_gif.htm
nette Zahlen hast du da. Ich habe zwei Fragen:
Mit welchem Tool machst du diese Auswertung - selbstgecodet?
Sind die Zugriffszahlen alle von einer Seite? -meinen Respekt, wenn dem so ist :o

Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3786
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag von Rem » 14.11.2013, 22:00

@Alex:

Die Statistiken sehen so aufgeschlüsselt ganz perfide aus! Meine Meinung ist, dass Klicks und Earnings partiell asynchron geupdated werden. Gerade zur Zeit würde ich mich hüten, irgendeine "Absicht" zu unterstellen. Und rein technologisch gesehen (-> z.B. auch zu merken an der Update-Zeit von grösser gleich 10 Minuten, bis deine Werbeflächen oder neuen Adcodes funktionieren): vielleicht greifst Du auf unterschiedliche Datencenter zurück. Aber klar würde ich auch Hanzo's Punkt als Erklärung akzeptieren...

Ob Google betrügt: ist das nicht egal, weil Du jederzeit die Möglichkeit hast, den Vertrag zu kündigen? Würdest Du vor Gericht gehen und dort sagen, dass Du seit drei Monaten betrogen wirst? Wäre die erste Gegenfrage nicht, warum Du Dir das gefallen lässt [Klar: wegen Googles Markmacht...]. Das Problem ist doch nicht, ob Google betrügt, das Problem ist es, einen Ersatz zu finden, der gleich viel bezahlt...

Klar tut es mir auch weh, wenn ich plötzlich weniger verdiene. Aber suche ich stundenlang nach Ursachen auf die ich keinen Einfluss habe oder will ich das Problem beheben?* Ich z.B. baue nie drei Anzeigencodes auf die Seiten ein und verwende immer auch (erlaubte) Alternativen parallel oder (unerlaubte) im Wechsel.

Ich habe z.B. eine Website ganz ohne Google Adsense, weil sich das ganze dort wirklich unterirdisch entwickelt hat...

[*ein bisschen Rumweinen erlaube ich mir bekanntermassen auch]
Zuletzt geändert von Rem am 14.11.2013, 22:17, insgesamt 1-mal geändert.

alex2004
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 324
Registriert: 07.03.2004, 13:00
Wohnort: Reutlingen

Beitrag von alex2004 » 14.11.2013, 22:17

Hi Rem,

welche Alternativen nutzt Du?

Demnächst gehe ich mit einem neuen Projekt online durch welches mir Adsense relativ egal sein wird.

Es gab einmal Adsense-Zeiten (2004-2007) wo sich jede noch so kleine Änderung sofort auf die Klickrate etc. ausgewirkt hat.

Das, was seit 2008/09 mit Adsense abläuft ist nicht mehr nachvollziehbar denn egal welches Format, welche Farbe, welche Tags: Es tut sich einfach nichts und das frustriert.

Schade das Yahoo das Projekt der Adsense-Alternative nicht weiter ausgebaut hatte...

@prnz: Nein, habe nach jeder Änderung ein Screenshot gemacht und die Zeile in eine Grafik kopiert um mir einmal ein besseres Bild machen zu können.

Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3786
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag von Rem » 14.11.2013, 22:22

Leider keine Breitbandalternativen...

alex2004
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 324
Registriert: 07.03.2004, 13:00
Wohnort: Reutlingen

Beitrag von alex2004 » 14.11.2013, 22:26

Was mir einfällt: Wenn das tatsächlich verschiedene Datencenter wären so wären doch die Impressions nicht konstant, oder?

Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3786
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag von Rem » 14.11.2013, 22:31

Stimmt, damit gebe ich Dir recht. :idea:
Wobei das Nachführen von "Views" ja simpler ist, weil vermutlich eben alles unkorrigiert gezählt wird (???). Bei nicht-cpm-Ads.
Zuletzt geändert von Rem am 14.11.2013, 22:33, insgesamt 2-mal geändert.

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 1692
Registriert: 26.09.2011, 22:31

Beitrag von Hanzo2012 » 14.11.2013, 22:32

alex2004 hat geschrieben:Was mir einfällt: Wenn das tatsächlich verschiedene Datencenter wären so wären doch die Impressions nicht konstant, oder?
Ja, das habe ich mir auch gedacht.
Ich glaube nicht, dass es an verschiedenen Servern liegt. Die Klicks werden dir in der Tat wieder gestrichen.

Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3786
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag von Rem » 14.11.2013, 22:34

Er hat leider auch ein paar lukrative Klicks, die wegfallen...
Ich glaube, sowas würde mich auch frustrieren. Wobei mir das nie aufgefallen ist, da ich nur noch selten einlogge. Ich schütze mich vor solchen Erkenntnissen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag