Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Seiten löschen in WordPress Installation problemlos möglich?

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
arees
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 52
Registriert: 16.10.2011, 15:14

Beitrag von arees » 16.12.2013, 21:14

Hallo,

ich bin nicht mehr auf dem aktuellsten Stand was SEO angeht und wollte fragen, ob ich Seiten in WordPress ohne Bedenken löschen kann ohne das Google mich schlechter bewertet? Was ist zu tun nach einem Löschen der Seiten?

Gruß
arees

Philhippos
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 88
Registriert: 16.09.2013, 19:29
Wohnort: München

Beitrag von Philhippos » 17.12.2013, 00:46

Hallo Arees,
wenn Du Seiten löscht ohne eine inhaltliche Alternative bieten zu können, wirst Du die Rankings dieser Seiten selbstverständlich verlieren.
Solltest Du eine neue Seite mit gleichem oder zumindest vergleichbarem Inhalt erstellt haben, musst Du eine saubere 301-Umleitung von der alten zur neuen Seite schalten, damit die Suchmaschinen wissen, dass die alte Seite permanent umgezogen ist.
Wenn Du fleißig sein willst, such nach den Links, die auf die alte Seite verweisen und versuche diese anzupassen.
Abschließend noch der Hinweis, dass so gut wie jede Veränderung auf der Website zu einer Änderung in den SERPS führen kann.

Gruß
Philipp

nerd
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4023
Registriert: 15.02.2005, 04:02

Beitrag von nerd » 17.12.2013, 05:00

Philhippos hat geschrieben:Abschließend noch der Hinweis, dass so gut wie jede Veränderung auf der Website zu einer Änderung in den SERPS führen kann.
Allerdings koennen KEINE aenderungen auf der webseite ebenfalls zu aenderungen in den SERPs fuehren. :D

Philhippos
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 88
Registriert: 16.09.2013, 19:29
Wohnort: München

Beitrag von Philhippos » 17.12.2013, 19:12

Touché! ;)

DominicK
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 5
Registriert: 21.12.2013, 20:32

Beitrag von DominicK » 21.12.2013, 21:11

Wie Philhippos schon geschrieben hat: Eine saubere 301 Weiterleitung sollte helfen falls der Content an anderer Stelle auftauchen soll. Meine Empfehlung wäre das Plugin "Redirection".

Barthel
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1578
Registriert: 13.10.2010, 21:18

Beitrag von Barthel » 21.12.2013, 23:15

Wie sieht denn eine unsaubere 301 aus? ;)

Aaron187
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 60
Registriert: 12.12.2013, 12:35

Beitrag von Aaron187 » 22.12.2013, 13:02

@Barthel :D

@DominicK Ob man da immer auf Plugins zurückgreifen muss... Ich persönlich bevorzuge es, denn klassischen Weg über die .htaccess zu gehen.

Es ist schon schlimm, was manche Webmaster ihren WP Installationen an Overhead mit diversen, unnötigen, Plugins zumuten. Hab da schon einige Fälle gesehen wo WP mit 20-30 Plugins "verbastelt" worden ist, PHP müsste man können.. :roll: :roll:

Ganz abgesehen von dem dramatischen Ausmaß im Bezug auf die Wartbarkeit und Seitenladegeschwindigkeit macht man seine Seite damit auch noch schön anfällig für diverse Exploits.

Lg

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag