Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Empfehlungen: Bringt das was?

Alles zum Thema Google Adsense.
mcchaos
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1414
Registriert: 27.07.2004, 19:18

Beitrag von mcchaos » 07.01.2006, 09:49

Hallo!

Wollte mal wissen, wieviel % bei Euch die Einnahmen von den Empfehlungen für AdSense/Firefox ausmachen. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass so viele Leute dann spontan auf genau meiner Seite entscheiden: "Och jo, dann mach ich halt mal Adsense."

Metaman
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 602
Registriert: 17.04.2004, 07:37
Wohnort: Wittenburg (Mecklenburg)

Beitrag von Metaman » 08.01.2006, 16:10

Eine nur so eine Seite zu erstellen nützt eigentlich nichts.
viel besser ist, wenn man jemanden persönlich überzeugen,bzw. beraten kann

ich hab zwar auch eine Seite mit diesem Empfehlungscode, aber die wird meist nur auf grund meiner vorherigen Gespräche mit jemanden aufgesucht.

das heißt ich schmeiße den Leuten, nicht einfach nur so einen Code vor und lasse sie dann alleine, sondern ich mach mir teilweise auch die mühe und berate sie, und geb dabei auch den einen oder anderen Tip.

13pixelchen
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 243
Registriert: 06.10.2005, 21:53

Beitrag von 13pixelchen » 08.01.2006, 18:43

Viel Aufwand für so ein bisschen Dollar, oder?

lionstarr
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 141
Registriert: 22.12.2005, 20:12
Wohnort: Hamburg

Beitrag von lionstarr » 08.01.2006, 18:46

Wenn man im richtigen Context auf die Emfehlung als Anmeldelink hinweist wird es sicher ws bringen! Sonst nicht!
Warum einfach wenns auch kompliziert geht?
Tutorials zum Thema Linux und Computer

FEAnoR
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 639
Registriert: 22.10.2005, 14:58

Beitrag von FEAnoR » 08.01.2006, 20:30

lionstarr hat geschrieben:Wenn man im richtigen Context auf die Emfehlung als Anmeldelink hinweist wird es sicher ws bringen! Sonst nicht!
Jetzt die Frage, ob das überhaupt erlaubt ist nach den AdSense Richtlinien? Ich hab's zwar auch schon oft gesehen, jedoch steht dort deutlich drin, dass an keinen zum klicken ermuntern darf.

13pixelchen
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 243
Registriert: 06.10.2005, 21:53

Beitrag von 13pixelchen » 08.01.2006, 20:37

Das ist der Logik nach bei diesen Anzeigen anders, da die Firefox Foundation ja interessiert sein dürfte, neue Benutzer zu erhalten.

Liisa
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 429
Registriert: 26.07.2005, 19:23

Beitrag von Liisa » 08.01.2006, 20:51

@FEAnoR

Eine konkrete Aussage dazu gab es doch schon in

https://www.abakus-internet-marketing.de ... 21182.html

tobsn
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 495
Registriert: 26.10.2005, 02:10

Beitrag von tobsn » 09.01.2006, 11:32

referals hatten bei mir letzten monat 32 klicks, 2 sign ups und null downloads.

klicken tun die leute, anmelden sich bei adsense scheinbar auch. aber gewinn hab ich dadurch noch keinen erzielt.

btw. ich hab mal einen freund firefox ziehen lassen und installieren, mein referal kontostand hatte sich aber nicht verändert.

ich will jetzt nich behauptet google bescheißt aber komisch is es schon.
Unterhalte Dich mit anderen im SEO & ADSENSE IRC CHAT! :D
/server irc.german-elite.net -j #SEO
_________________
theonlybushilike.com!
_________________
"There are three kinds of lies: lies, damned lies, and statistics."
— Benjamin Disraeli (1804-1881), British politician

Jojo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2847
Registriert: 19.03.2004, 10:33
Wohnort: Papenburg

Beitrag von Jojo » 09.01.2006, 11:36

@tobsn
Hatte er schon vorher den Firefox installiert? Dann gibt es kein Geld.

tobsn
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 495
Registriert: 26.10.2005, 02:10

Beitrag von tobsn » 09.01.2006, 11:46

wenn das so ist, wahrscheinlich.
Unterhalte Dich mit anderen im SEO & ADSENSE IRC CHAT! :D
/server irc.german-elite.net -j #SEO
_________________
theonlybushilike.com!
_________________
"There are three kinds of lies: lies, damned lies, and statistics."
— Benjamin Disraeli (1804-1881), British politician

ypsie
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 328
Registriert: 03.11.2003, 15:40
Wohnort: Wien

Beitrag von ypsie » 09.01.2006, 17:16

Ich habe zwischen 65-75 Adsense User geworben, bisher Verdienst 0 Cent.
Hmm Firefox-Gutschriften scheinen bei mir schon auf...

lg, julian

tobsn
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 495
Registriert: 26.10.2005, 02:10

Beitrag von tobsn » 09.01.2006, 17:22

also wenn die aussage von google stimmt, dass sie 100 euro auszahlen wenn ein angeworbener 100 euro verdient hat, dann würdest du im laufe der zeit 7500 $ verdienen hehe.

theoretisch.
Unterhalte Dich mit anderen im SEO & ADSENSE IRC CHAT! :D
/server irc.german-elite.net -j #SEO
_________________
theonlybushilike.com!
_________________
"There are three kinds of lies: lies, damned lies, and statistics."
— Benjamin Disraeli (1804-1881), British politician

ypsie
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 328
Registriert: 03.11.2003, 15:40
Wohnort: Wien

Beitrag von ypsie » 09.01.2006, 20:36

Das wäre theoretisch ganz angenehm :)

Ich denke schon, dass sie die 100 Zahlen, sofern die Auflagen erfüllt sind.

Nur muss man sich die Frage stellen:

Wie viele davon haben Adsense überhaupt (kurz) probiert?
Wie viele sind dabei geblieben?
Wie viele werden vor dem Untergang Google's oder meinem Tod die magischen 100$ erreichen?

Ziemlich mühsam finde ich auch, dass die Statistiken der Empfehlungen jeweils nur für das letzte und laufende Monat einsichtig sind. Ich würde gerne meine komplette Anzahl jederzeit checken können.

Kennt jemand eine Möglichkeit?

lg, julian

ION
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 396
Registriert: 24.05.2005, 14:58
Wohnort: Schwerin

Beitrag von ION » 09.01.2006, 22:01

Ziemlich mühsam finde ich auch, dass die Statistiken der Empfehlungen jeweils nur für das letzte und laufende Monat einsichtig sind. Ich würde gerne meine komplette Anzahl jederzeit checken können.
man kann auch noch keinen eigenen bericht dafür erstellen. ich denke mal, das kommt noch.
E-Book: Tipps & Tricks: Werbung mit Google AdWords
Konkrete Linktauschanfragen willkommen.

hans-im-glück
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 55
Registriert: 30.05.2005, 10:58
Wohnort: Hamburg

Beitrag von hans-im-glück » 10.01.2006, 09:05

Seit wann gibt es überhaupt die Adsense-Empfehlungen schon? (ich bin noch nicht lange dabei). Oder gibt es schon Zahlen, wie lange es durchschnittlich dauert, bis eine erfolgreiche Adsense-Anmeldung ausgezahlt wird? Wird sicherlich mehrere Monate dauern!?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag