Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Webseite durch youtube & co. bekannt machen?

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
fi-ausbilden
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 771
Registriert: 15.04.2006, 08:37

Beitrag von fi-ausbilden » 25.03.2007, 14:08

Hi!

Mal so als Idee:

Ich überlege, ob man per Screencam nicht nen lustiges/interessantes Video von seiner Seite machen kann um dieses dann bei youtube & co. einzustellen.

Wenn es gut gemacht ist, könnte ich mir denken, dass es ein paar Besucher bringen kann...

Gute Idee? Hat das schonmal jemand von Euch gemacht?
Bild

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Anonymous

Beitrag von Anonymous » 25.03.2007, 14:21

Darüber nachgedacht auf jedenfall! :)
Filmchen ist auch schon abgedreht. :)
Die Gema nervt gerade nur noch, aber ansonsten verspreche ich mir ein zwei Besucher mehr davon. ^^

Wies mit dem Backlink aussieht --> Keine Ahnung

Gruß zuendschnur

fi-ausbilden
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 771
Registriert: 15.04.2006, 08:37

Beitrag von fi-ausbilden » 25.03.2007, 14:25

Gema?
Bild

Anonymous

Beitrag von Anonymous » 25.03.2007, 14:28

Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA)

fi-ausbilden
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 771
Registriert: 15.04.2006, 08:37

Beitrag von fi-ausbilden » 25.03.2007, 14:30

Ja, schon klar, aber wieso sollten GEMA-Gebühren anfallen?
Bild

Anonymous

Beitrag von Anonymous » 25.03.2007, 14:34

weil zumindest ich sounduntermalung habe, von einem Komponisten der bei der GEMA registriert ist. Und da ich auf meine Seite hinweisen werde und ich alle Rechte für das FIlmchen haben will/muss muss ich wohl oder "übel" mal was abdrücken. Sonst wirds teuer. ^^

fi-ausbilden
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 771
Registriert: 15.04.2006, 08:37

Beitrag von fi-ausbilden » 25.03.2007, 14:39

Ah!
Bild

Inteliplus
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 959
Registriert: 19.12.2004, 22:02

Beitrag von Inteliplus » 25.03.2007, 19:40

ja,hab ich auch schon überlegt :-)

ArturO
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 372
Registriert: 25.09.2005, 10:41

Beitrag von ArturO » 25.03.2007, 20:36

Gegeben dem Falle dass man alleining aus kreativer selbstinszinierung ein Filmchen bei Youtube einstellt oder als Download anbietet. Muss man in diesem Fall auch GEMA abdrücken?
Es gibt abermillionen Videos bei youtube und im netz, welche das garantiert nicht gemacht haben oder machen werden.

unknownsoul
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1604
Registriert: 08.02.2006, 08:28

Beitrag von unknownsoul » 25.03.2007, 20:45

Es gibt abermillionen Videos bei youtube und im netz, welche das garantiert nicht gemacht haben oder machen werden.
Damit wird es auch nicht legaler. :)

Anonymous

Beitrag von Anonymous » 25.03.2007, 21:13

ArturO hat geschrieben:Gegeben dem Falle dass man alleining aus kreativer selbstinszinierung ein Filmchen bei Youtube einstellt oder als Download anbietet. Muss man in diesem Fall auch GEMA abdrücken?
Solange du alle verwendete Musik selber komponiert und gespielt hast, musste vor der gema keine Angst haben.... gibt auch gemafreie Musik, die kannste auch verwenden, aber diese muss man in den meisten Fällen auch erstmal inkl. Lizenz kaufen....

ansonsten mal nachsehen mit welchen Musikern youtube lizenzvereinbahrungen getroffen haben.... wenn youtube da mit einem Musiker eine Lizenzvereinbarung hat, und das Video nur über youtube veröffentlicht wird, dürfte die gema ja auch aussen vorstehen...

fi-ausbilden
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 771
Registriert: 15.04.2006, 08:37

Beitrag von fi-ausbilden » 26.03.2007, 17:39

@zuendschnur

Magst Du mir mal (einen Ausschnitt) Deines Videos zeigen? Gerne auch per PM. Würde mich mal interessieren!
Bild

arbeitlife
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 327
Registriert: 01.02.2006, 11:05
Wohnort: Leipzig

Beitrag von arbeitlife » 26.03.2007, 18:08

Habe auch schon darüber nachgedacht Filmaterial habe ich auch schon :wink:
Suche Linkpartner für Jobbörse
Arbeitlife.de

Malte Landwehr
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3474
Registriert: 22.05.2005, 10:45

Beitrag von Malte Landwehr » 26.03.2007, 18:12

net(t)worker hat geschrieben:ansonsten mal nachsehen mit welchen Musikern youtube lizenzvereinbahrungen getroffen haben
Und wo sieht man da nach?
Die 45 wichtigsten SEO-Tools und wie ich sie nutze.

fi-ausbilden
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 771
Registriert: 15.04.2006, 08:37

Beitrag von fi-ausbilden » 26.03.2007, 18:20

@arbeitlife:

Kann man da schon was sehen?
Bild

Antworten