Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

durch häufiges site: eigene oder andere Seite kicken

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
hostigosti
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 5
Registriert: 25.03.2009, 20:50

Beitrag von hostigosti » 29.03.2009, 00:59

Eine Freundin von mir behauptet, dass Sie ein Konkurrentena... mit dem Befehl site:domain.de aus google nach hinten durchgereicht hat.

GEht so was?

Wie kann ich mich davor schützen?

Ich weiss, google motzt nur wenn gleiche iP, oder noch schlimmer angemeldet im google account. Ich kann mir doch aber bei einem freemailer ein google konto holen und dann...

oje, oje, lässt sich so ein Mist verhindern?

Greez.
hosti.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Grillmeister
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 325
Registriert: 31.10.2007, 01:41

Beitrag von Grillmeister » 29.03.2009, 02:46

quatsch

kammerjaeger
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 395
Registriert: 18.09.2006, 21:21
Wohnort: Köln

Beitrag von kammerjaeger » 29.03.2009, 07:16

absoluter !!!
:crazyeyes: :crazyeyes: :crazyeyes:

gzs
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1384
Registriert: 03.12.2006, 12:10

Beitrag von gzs » 29.03.2009, 08:19

Das passiert nur, wenn du vorher den Illuminaten auf die Füße getreten bist :)

JohnBi
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2957
Registriert: 22.02.2009, 20:31

Beitrag von JohnBi » 29.03.2009, 08:58

hostigosti, das einige echt sowas glauben zeigt mir eigentlich nur, das wirklich noch ziemlich viel Aufklärungsbedarf herrscht :roll:
Probleme mit Google & Co.? Hier die Lösung! - Linktausch?! | Projekt kaufen?! |
-------------------------------------------
Der PostRank und das Anmeldedatum stehen in keinem Verhältnis zur Qualität der Antworten einiger User. {JohnBi, 2009}

valery112
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 82
Registriert: 08.05.2008, 16:24

Beitrag von valery112 » 29.03.2009, 10:18

hehe... aber was haltet ihr davon mit angemeldeten Google Konto und WMT übermäßige Abfragen zu starten? Auch völlig ungefährlich?

jackwiesel
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5820
Registriert: 09.09.2007, 09:44
Wohnort: Bochum

Beitrag von jackwiesel » 29.03.2009, 10:25

valery112 hat geschrieben:hehe... aber was haltet ihr davon mit angemeldeten Google Konto und WMT übermäßige Abfragen zu starten? Auch völlig ungefährlich?
Sagen wir´s mal so: ICH würde manche Sachen gar nicht erst ausprobieren. Google würde niemals zugeben, dass sie derartige Daten abgreifen - aber selbst die Aussage von MC bezüglich der Toolbar halte ich für Mumpitz.

pr_sniper
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1766
Registriert: 07.02.2006, 19:21

Beitrag von pr_sniper » 29.03.2009, 11:10

:lol: eventuell sucht sich hostigosti erst mal eine andere Spielwiese als Abakus, auf der er sich mit den Begriffen "IP-Adresse" , "Freemailer" und "Google- Account" vertraut macht.

Es könnte sonst passieren, daß Ihm Google und Co. gewaltig auf die Finger hauen ...

Nein, es trifft nicht zu: wenn ich die Augen schließe, sieht mich niemand.

Antworten