Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Alltheweb hat mehr deutsche Seiten im Index als Google

Alles Rund um Bing, Yahoo! Suche und andere Suchmaschinen.
Neues Thema Antworten
viggen
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6249
Registriert: 12.05.2003, 14:44

Beitrag von viggen » 09.07.2003, 20:12

Meiner Meingung nach!

Was immer ich auch für ein deutsches Wort eintippe, immer hat Allthweb mehr Seiten anzubieten.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


chrise
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 489
Registriert: 28.11.2002, 21:19

Beitrag von chrise » 09.07.2003, 20:30

wow....

dann nenn ich mal nen guten test.

Top Info... :idea:

gleich mal rumtesten...

Noki
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 639
Registriert: 16.05.2003, 22:27
Wohnort: Gernsbach

Beitrag von Noki » 10.07.2003, 10:05

naja, die Alltheweb-Ergebnisse stimmen wohl, bei Google allerdings muß man das ganze etwas genauer betrachten: Wenn man bei Google nach Scheibenwischer sucht und auf die letzte Ergebnisseite vorgeht findet man oben rechts folgenden Text: Ergebnisse 601 - 627 von ungefähr 30,700. - Aufgrund der Clusterarchitektur gibt Google nie eine genaue Ergebniszahl aus, außerdem faßt Google soweit ich weis immer alle Ergebnisse einer Domain zu den 2 relevantesten zusammen. Ob sich das ganze so einfach vergleichen läßt weis ich also nicht.

bugscout
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2602
Registriert: 23.06.2003, 12:24

Beitrag von bugscout » 10.07.2003, 10:19

moin moin,

bei kolbenrückholfeder hat google mehr.
hab ich genommen, weil man es noch nachzählen kann.

ansonsten wäre ich immer vorsichtig mit statistiken.

übrigens werden nicht seiten gezählt sondern treffer.

treffer nicht gleich seite

grüsse

viggen
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6249
Registriert: 12.05.2003, 14:44

Beitrag von viggen » 12.07.2003, 19:45

hehe, kolbenrückholfeder, wieder ein wort dazugelernt. :)

Nun in blog-outer-court wird behauptet dass Google relevanter ist.

Die Frage ist was ist relevant?

Am Beispiel Malboro Zigaretten, will ich die kaufen? oder will ich Informationen über die Geschichte von Marlboro Zigaretten? will ich was über den Inhalt oder die Gefahren wissen? Wenn man nur Malboro Zigaretten (wo nur nebenbei erwähnt bei Google 2 Spamseiten an erster Stelle sind) eintippt wird es immer Unfähr gegenüber beiden Suchmaschinen sein, relevanz zu erwarten.

Gebe ich zum Beispiel "marlboro online kaufen" komme ich bei Google als erstes zu einem Spiegel Artikel oder zweitens auf eine Suchmaschinenresultatsseite für american jeans :o
Allthweb gibt mir 2mal die gleiche seite, die wenigsten online Zigaretten verkauft. Die Tatsache das die mit Ihrer Pressemitteilung an erster Stelle sind spricht aber auch nicht gerade gross für Relevanz.

Kurz gesagt, zu sagen Google ist relevanter als Alltheweb ist meiner Meinung nach unmöglich festzustellen. Ich habe zig- Versuche unternommen und ich könnte nicht sagen wer jetzt relevanter ist. Um ganz erlich zu sein, viel zu oft liefern beide unrelevante Ergebnisse.

Antworten