Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Google Base "Abgelehnt"

Alles zum Thema Google Onebox, Knowledge Graph, Google-Shopping, Hotel- und Flugsuche, Maps, Youtube, News-Suche sowie aktuellen Suchtrends.
dragan123
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 15
Registriert: 02.09.2009, 14:02

Beitrag von dragan123 » 02.09.2009, 14:10

Hallo zusammen,

ich bin rein zufällig auf dieses Forum gestoßen, und hoffe hier wird eher geholfen als in den Google-Foren (da läuft gar nichts!)

Ich bin dabei meinen Shop aufzubauen und habe die ersten 16 Artikel eingegeben. Nachdem ich sie zu google base hochgeladen habe, werden nur 5 Artikel aktiviert und der Rest erscheint als abgelehnt!

Meine Vermutung war jetzt daß die Artikel sehr ähnlich sind, aber da wurde eine Artikelgruppe gar nicht aktiviert!

Hier der Link zum shop: www.arcomp.de
Die Artikel Ringkabelschuhe sind alle abgelehnt.
Die Aderendhülsen 100 Stück sind alle aktiv, die einzelnen abgelehnt!

Hoffe mir kann einer helfen...

Gruß dragan[/url]

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Lord Lommel
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3227
Registriert: 18.02.2008, 02:43
Wohnort: Halle / Saale

Beitrag von Lord Lommel » 02.09.2009, 14:13

Was sagt er denn genau ?

dragan123
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 15
Registriert: 02.09.2009, 14:02

Beitrag von dragan123 » 02.09.2009, 14:18

Du meinst Google?
Gar nichts! Bekomme keine Mail von denen.

Lord Lommel
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3227
Registriert: 18.02.2008, 02:43
Wohnort: Halle / Saale

Beitrag von Lord Lommel » 02.09.2009, 14:26

Nein, was drinsteht, wenn du dich bei denne einloggst. Da gibts doch ein Fehlerprotokoll.

dragan123
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 15
Registriert: 02.09.2009, 14:02

Beitrag von dragan123 » 02.09.2009, 14:29

Da steht nur
Warnung: Fehlendes empfohlenes Attribut: mpn

Aber es sind auch abgelehnte Artikel, die die mpn drin haben.

Lord Lommel
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3227
Registriert: 18.02.2008, 02:43
Wohnort: Halle / Saale

Beitrag von Lord Lommel » 02.09.2009, 16:29

Dann ist das da wohl falsch angegeben.

dragan123
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 15
Registriert: 02.09.2009, 14:02

Beitrag von dragan123 » 02.09.2009, 17:37

Da drunter steht natürlich noch:
Obwohl Artikel, bei denen empfohlene Attribute fehlen, erfolgreich verarbeitet werden, empfehlen wir Ihnen, relevante Attribute sofern verfügbar einzufügen.

Velnias
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 68
Registriert: 23.08.2009, 18:32
Wohnort: DE + LT

Beitrag von Velnias » 02.09.2009, 19:04

Unter "Statuszusammenfassung für Feed" werden keine Artikelfehler angezeigt?

Normal steht da dann doch genau in welcher Zeil etwas bemängelt wird.
Meist sind das verbotene Worte.

Lord Lommel
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3227
Registriert: 18.02.2008, 02:43
Wohnort: Halle / Saale

Beitrag von Lord Lommel » 02.09.2009, 19:06

Ja, das ist aber auch Quark, was die manchmal schreiben. Experimentier ein bischen, nicht jedes Verhalten ist da dokumentiert.

shoppi
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 125
Registriert: 22.06.2008, 00:06

Beitrag von shoppi » 02.09.2009, 20:45

Ist jetzt vielleicht ein bisschen OT, aber bei meinem allerersten Versuch, Artikel in google base einzugeben, wurden auch zwei abgelehnt.

Im Text enthalten war (sinngemäß) der Satz:

Bei uns können Sie den Artikel XY in allen gängigen Größen für Erwachsene oder Kinder kaufen...

Nach ein bisschen Rumgesuche habe ich dann irgendwo den Hinweis gefunden, dass google sich an der Phrase " Kinder kaufen" gestört hat...

dragan123
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 15
Registriert: 02.09.2009, 14:02

Beitrag von dragan123 » 03.09.2009, 05:30

Danke für die Hilfe, aber weiß nicht was an den Artikeln anstößig sein soll...

Hier mal ein Artikel, der abgelehnt wurde im detail:

link: https://www.arcomp.de/product_info.php?i ... ---M8.html

titel: Kabelschuhe - M8 - Ringkabelschuh - Rot - 0,5 - 1,0 qmm - M8

beschreibung: Isolierte Kabelverbinder Ringkabelschuh Farbe: Rot Aderquerschnitt: 0,5 - 1,0 mm² Ringdurchmesser: M8 &bull, Hochwertige Isolationen &bull, Höchste Kupferqualität nach DIN EN 13600 &bull, Hülsennaht hartverlötet, maximale elektrische und mechanische Belastbarkeit &bull, Größte Maßgenauigkeit durch automatisierte Produktion nach Automobilrichtlinien

Vielleicht fällt jemandem was auf...

Velnias
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 68
Registriert: 23.08.2009, 18:32
Wohnort: DE + LT

Beitrag von Velnias » 03.09.2009, 06:20

Ich würde mal versuchen "&bull" aus der Beschreibung zu entfernen.

Dann wirds wohl gehen.

Denkanstoss:
$products_description = str_replace("&bull","",$products_description);

dragan123
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 15
Registriert: 02.09.2009, 14:02

Beitrag von dragan123 » 03.09.2009, 09:04

OK, werde es versuchen.

dragan123
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 15
Registriert: 02.09.2009, 14:02

Beitrag von dragan123 » 03.09.2009, 11:21

Hat leider nichts gebracht.

Wie werden eigentlich ähnliche Artikel bewertet? Ich habe z.Z. 6 fast gleiche artikel:

Hier die Titel (Alle stehen auf abgelehnt):

Ringkabelschuh - M10 - Rot - 0,5 - 1,0 qmm
Ringkabelschuh - M8 - Rot - 0,5 - 1,0 qmm
Ringkabelschuh - M6 - Rot - 0,5 - 1,0 qmm
Ringkabelschuh - M5 - Rot - 0,5 - 1,0 qmm
Ringkabelschuh - M3 - Rot - 0,5 - 1,0 qmm
Ringkabelschuh - M4 - Rot - 0,5 - 1,0 qmm

Müsste nicht wenigstens einer veröffentlicht werden, oder werden gleich alle abgelehnt?

Velnias
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 68
Registriert: 23.08.2009, 18:32
Wohnort: DE + LT

Beitrag von Velnias » 03.09.2009, 11:42

Zwei Sachen, bitte zeig uns mal den Quelltext der Datei die du bei Base einreichst und zum Zweiten würde ich versuchen die Titel irgendwie anders zu gestalten.

z.B.: M4 Ringkabelschuh, Farbe rot für Querschnitt 0,5 bis 1 qmm
oder Roter Ringkabelschuh für Querschnitt 0,5 bis 1 qmm mit 4mm Bohrung.

So bekommst du im Shop evtl. auch ein paar mehr Keywörter unter, und es wirkt nicht so spammig.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag