Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Auf Blog alle links umleiten?

Mehrere Domains, Domain-Umzug, neue Dateinamen, 301/302
Neues Thema Antworten
optimierer
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 108
Registriert: 25.04.2008, 18:39

Beitrag von optimierer » 03.08.2010, 22:49

Hallo,

ich habe zurzeit eine normale xhtml basierende Webseite mit ca. 6 Seiten. Diese sind miteinander intern verlinkt und auch nach außerhalb gehen vom index link raus. Die Seiten beinhalten einige Texte, nicht sehr viel.
Da ich nun das Projekt gerne auf einem Wordpress basierendem Blog weiterführen möchte, wollte ich fragen wie ich am besten vorgehen muss/sollte.

Folgendes: Die umleitung sollte per 301 auf eine ganz neue, schon existierende Domain umgeleitet werden, worauf schon der Blog mit einigem Inhalt läuft/online ist seit ca. 6 Monaten. Also im allgemeinen: Ich will den Inhalt auf dem Blog einfügen und dann alle Seiten per 301 Weiterleiten und nur noch das neue Projekt auf der neuen Domain führen.

Da ich kein PR oder kein hohen Besucherverlust erleiden möchte, wollte ich mich hier informieren wie ich das am besten meister :D

Vielen Dank und lg

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

nicolas
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 986
Registriert: 11.10.2006, 13:06
Wohnort: Thun, CH

Beitrag von nicolas » 03.08.2010, 23:22

In dem du alle Seiten per 301 Umleitest, solltest du keine Probleme haben.

optimierer
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 108
Registriert: 25.04.2008, 18:39

Beitrag von optimierer » 04.08.2010, 09:52

Gibt es dazu noch eine Anleitung wie das geht?
Soweit ich weiß kann ´man das doch auch unter dem Google Konto bei "Webmaster Tools" machen oder? Oder ist das nur eine Umleitung der domain und nicht der einzelnden seiten?

lg

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


profo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1703
Registriert: 18.01.2007, 18:51

Beitrag von profo » 04.08.2010, 09:57

optimierer hat geschrieben:Gibt es dazu noch eine Anleitung wie das geht?
Klickst Du hier...

optimierer
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 108
Registriert: 25.04.2008, 18:39

Beitrag von optimierer » 08.08.2010, 12:01

So hab da eine Frage zur htacces datei:

Muss ich jetzt einfach nur eine .htacces datei erstellen wo ich jede einzelne seite auf die neue domain weiterleite in etwa so:
RedirectPermanent /alte-seite.html https://www.ihredomain.de/neue-seite.html

und da meine neue Domain ein "ü" in der Domain hat, kann ich das auch so einfach mo "ü" schreiben oder muss man es so schreiben www.xn--ben-wob.de wen meine domain z.B. üben.de lauten würde?

Und eine Frage noch zu guter letzt:
Sollte ich den Inhalt meiner alten domain schon auf die neue Domain alles einfügen und erst ein Tag später die 301 Weiterleitung machen oder wie am besten? Hab dazu nichts passendes gefunden zum lesen :)

lg
Danke

ulinho
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 22
Registriert: 10.03.2008, 11:14

Beitrag von ulinho » 08.08.2010, 14:53

1. ja, passt
2. die zweite option ist sauberer
3. mach doch gleich den 301er, sobald die inhalte online sind. ist doch kein problem.

optimierer
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 108
Registriert: 25.04.2008, 18:39

Beitrag von optimierer » 11.08.2010, 13:46

3. Ich will ja auch eine 301 Weiterleitung machen, was habe ich denn sonst bei kompletten Umzug auf neue Domain mit Blog für andere Möglichkeiten?

Und wird es wohl schlimm sein das die neue Domain schon seit ca.9 Monaten online ist, jedoch aber nicht groß sehr viele Post oder Links drauf gesetz sind?

optimierer
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 108
Registriert: 25.04.2008, 18:39

Beitrag von optimierer » 16.08.2010, 14:37

Ok, die Frage kann wohl keiner beantworten, egal.

Dann würde ich nur noch eins wissen wollen:
Wenn ich jetzt von der alten domain alte-domain.de/datei1.html auf neue-domain.de/datei-ohne-punktHtml-am-ende/ und davon habe ich insgesamt ca.5 muss ich dann in der .htacces nur das hinschreiben?:

Redirect permanent /datei1.html https://www.neue-domain.de/datei-ohne-punktHtml-am-ende/
# wiederholt mit anderer datei
#wiederholt mit anderer datei
# usw.

und muss ich noch die ganze alte domain am Anfang der .htaccess auf die neue weiterleiten?

Also so:
RedirectPermanent https://www.domain.de https://www.neue-domain.de
Redirect permanent /datei1.html https://www.neue-domain.de/datei-ohne-punktHtml-am-ende/
#usw.

Antworten