Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Neue Adsense Richtlinie zu iFrames

Alles zum Thema Google Adsense.
chris21
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2758
Registriert: 10.04.2005, 18:17

Beitrag von chris21 » 12.06.2011, 18:43

Google hat auf Inside-Adsense eine Änderung der Richtlinien bzgl. iFrames angekündigt:

https://adsense.blogspot.com/2011/06/cla ... ation.html

und ich frage mich gerade mal wieder, ob sie es wirklich durchdacht haben.

So setzen z.B. zahlreiche Adserver iFrame ein, um Inhalte auszuliefern. Tatsächlich arbeitet zB Adsense auch genau nach diesem Schema.

(meist bekommt man ein Javascript-Code vom Adserver, aber wenn man diesen mal betrachtet, so setzt dieser ein iFrame - so auch zB der Adsense-Code selbst).

Will Google jetzt die Einbindung von Adsense über Adserver verbieten?

Ist das eine Finte, um zu verhindern, dass Adsense nur noch als Restplatz ausgeliefert wird?

Vll. sollten wir mal süffisant anfragen, ob sie nicht Adsense ganz verbieten wollen, da ja Adsense selbst auch iFrames einsetzt...


:bad-words:


P.S.: Ja, ich kann verstehen, dass sie gegen Trickser vorgehen wollen. Aber dieser Schritt sieht danach aus, ganze Städte mit Panzern zu beschießen, weil irgendwo in irgendeinem Haus ein Terrorist vermutet wird...

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Link-Geier
Nutzer/in
Nutzer/in
Beiträge: 2770
Registriert: 09.08.2009, 19:11

Beitrag von Link-Geier » 12.06.2011, 19:06

chris21 hat geschrieben: Aber dieser Schritt sieht danach aus, ganze Städte mit Panzern zu beschießen, weil irgendwo in irgendeinem Haus ein Terrorist vermutet wird...
Das erinnert mich fatal irgendwo an Libyen. Das kann doch für die Nato auch nicht so schwer sein in Tripolis mal das richtige Haus zu treffen.

Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3786
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag von Rem » 12.06.2011, 21:06

->
Will Google jetzt die Einbindung von Adsense über Adserver verbieten?
Kann Dein Adserver nicht javascript/html ausliefern? Sorry aber RTFM!
-> Mir ist aber durchaus klar, dass da jetzt Nacharbeit auf Dich zukommen könnte... Mein Beileid!

Mal zurück zum Thema:

das iframe von einer anderen Domain auszuliefern ist schon sehr obskur... Womöglich gleich eine ganze Content-Seite druntergeschoben.

SEI FROH VERBIETET GOOGLE SOWAS [ENDLICH!]

Abgesehen davon, dass iframing und hidden-Content usw. eh schon vorher nicht unbedingt konform zur TOS war. Google muss wissen, wo sich das Ad befindet um dann den Content korrekt zu erfassen...