Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Gute und schlechte Links

Ein wichtiges Thema für einige Suchmaschinen. Dieses Unterforum dient zur Beantwortung von Fragen rund um das Thema Link-Marketing, Linkbaits, Widgets, Ideen die Linkerati zu finden und wecken!

(Kein Link Farm / Linktausch Börse usw.)
marcuus
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 34
Registriert: 12.03.2013, 04:41
Wohnort: Krefeld

Beitrag von marcuus » 27.04.2013, 04:32

Hallo,

früher dachte ich es gibt keine schlechten Backlinks entweder wurden die Links von Google gewertet oder eben nicht. Doch nach den Updates wie Penguin/Panda & Co hat sich dieses Bild offenbar stark geändert. Es gibt schlechte Links die einer Seite eher schaden :evil: und es gibt die guten Links :P

Überlegt man welche Link-Quellen zu den schlechten zählen, sind es wahrscheinlich solche die "jeder" schnell und ohne grossen Aufwand aufbauen kann und damit die SERPs "manipulieren" kann. :bad-words:

Was meint Ihr dazu, meine Einschätzung...

Schlechte Link Quellen
-Webkataloge/Verzeichnisse (bis auf wenigen Ausnahmen)
-Bookmark Dienste (bis auf wenigen Ausnahmen)
-Themenfremde Seiten
-Artikelverzeichnisse
-Pressemeldungseiten (gleicher Text auf vielen Presseseiten "DC")
-PR schwache Seiten
-Generell Seiten mit vielen ausgehenden Links

Gute Linkquellen
-Themengleiche bzw. Themenähnliche Seiten
-PR starke Seiten
-Seiten mit wenig ausgehenden Links
-Seiten von Authoritäten (Trusted Links) Zeitungen, Verbänden, Brands

Auch wo genau auf einer Seite der Link gesertzt wird spielt eine Rolle.

Schlechte Link Position
-Footer
-Sidebar
-Site-Wide Links
-Linkblöcke
-Partner-Links, Unsere Linkpartner oder ähnlich..

Gute Link Position
-aus den Content heraus mit Text drum-rum

Und auch wichtig die Anchors, das exzessive wiederholen der gleichen Keywords schadet mehr als es nutzt. Überlegt am besten wie ein anderer Webmaster eine Seite verlinken würde, wenn er das Thema der Seite nicht ganz kennt oder nur überflogen hat. Dass er ausgerechnet dass gewünschte Hauptkeywort verlinkt ist doch eher unwahrscheinlich. Vielleicht wird er semantisch ähnliche Begriffe wählen und diese in einen Satz verpacken.

Schlechte Anker Texte
-Keyword (zu viele gleiche Anchors, unnatürlich)
-Hauptkeywort, Nebenkeywort (unnatürlich)

Bessere Anker Texte
-Weitere Informationen zum Thema "Keyword" finder Ihr ...
-Info zum "Hautpkeywort" und Tipps zu "Nebenkeywort"gibt es hier
(Das verlinkende Wort sollte hin und wieder anstatt des eigentlichen "Keywords" auch mal "klicke hier", "hier" oder "zur Webseite" lauten)
Wichtig Brandlinks aufbauen
-meine-url.de
-www.meine-url.de
-https://www.meine-url.de

Kritik, Anregungen, Ergänzungen, Hinweise usw.. erwünscht :)

Marcus

[/b]
www.kfz-wert.info Wert von Auto, Motorrad, Wohnmobil und Oldtimer ermitteln.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

swiat
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6202
Registriert: 25.02.2005, 23:56

Beitrag von swiat » 29.04.2013, 01:20

Internationale Webmaster nehmen alles mit was sie bekommen können, da könnten deutsche Webmaster noch was lernen, einen sauberen Index als den in Deutschland wird man sonst in keinem Land finden.

Ich halte es da so wie die Kollegen in den USA oder anderen Ländern, zumindest für eigene Seiten.

Gruss
Kostenlose Backlinks: Hier lang <<<

Nicos
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1900
Registriert: 30.10.2006, 11:31

Beitrag von Nicos » 29.04.2013, 07:43

...und dieses Thema sollte man auch auf dem Schirm behalten: https://www.seo-united.de/blog/seo/co-ci ... rrence.htm