Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

günstigen DE Domainanbieter mit A-Records

Forum rund um das Thema Hardware für Webmaster.
Neues Thema Antworten
chrisd
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 105
Registriert: 17.12.2012, 20:46

Beitrag von chrisd » 25.12.2012, 23:05

Hi

kennt wer nen günstigen DE Anbieter wo ich die Domain per A-Records auf meinen Server weiterleiten kann? Sehr gerne <5€ / Jahr falls es sowas gibt.

mfg

Chris

Nokes
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 425
Registriert: 07.11.2010, 21:10

Beitrag von Nokes » 25.12.2012, 23:21

1blu.de ist günstig,
ovh.de auch
Gruß,
<br /><br />Nico
<br /><br />
<br /><br />robots.txt viewer | Nischen Themen finden

johnny44
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 97
Registriert: 12.12.2009, 12:35

Beitrag von johnny44 » 26.12.2012, 10:53

Savando wär noch ne günstige Alternative.

Sensei
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 436
Registriert: 24.01.2009, 13:56
Wohnort: Hannover

Beitrag von Sensei » 27.12.2012, 12:41

Falls du noch auf der Suche nach Alternativen bist, kannst du dir auch unsere Preise unter https://1deluxe.eu/domains/ anschauen.

A-Records kannst du dann im Domainrobot in den DNS-Einstellungen ändern.

chris21
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2758
Registriert: 10.04.2005, 18:17

Beitrag von chris21 » 27.12.2012, 12:58

Inwx
Domain-Offensive
Tecspace

Alle zu empfehlen.

Tobias Claren
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 75
Registriert: 05.05.2006, 21:06

Beitrag von Tobias Claren » 17.02.2013, 00:26

Habt ihr "Cracks" keine Probleme mit "adminx"?
Das ist das Interface von TecSpace.
Besonders die Einstellung eines Nameservers ist "speziell":

* "adminX - Webinterface":
https://imageshack.us/a/img23/2267/tecsp ... webint.jpg

* "Home :: Domain Verwaltung":
https://imageshack.us/a/img163/8397/tecs ... verwal.jpg

* "Home :: Domain Verwaltung :: Whois Daten" 1.:
https://imageshack.us/a/img266/319/tecsp ... verwal.jpg

* "Home :: Domain Verwaltung :: Whois Daten" 2.:
https://img845.imageshack.us/img845/5541 ... verwal.jpg

Keine Klartexteingabe des bzw. der Nameserver.
Trotz Liste muss man zuvor im Internet nachsehen wie die Nameserver heißen, und diesen Namen dann ganz schnell dort im Auswahlmenü "eingeben", um ihn falls er drin ist zu finden.
Kann aber auch sein, dass er nicht drin ist. Dann muss man ihn für alle Kunden in die TecSpace-Datenbank eintragen. Man muss dann auch ein Formular mit diversen Angaben zum "Hostmaster" der Nameserver ausfüllen. Einen Personennamen (wer betreibt ihn), eine Adresse, eine Telefonnummer usw.. Hat man nicht alle Daten, geht es nicht weiter.
Wenn man vergisst "Fremder Nameserver" anzuklicken, kann es auch Ärger geben, falls jemand anders den auch nutzen bzw. eintragen will, aber dies nicht kann, weil man den ja schon "für sich selbst" (nicht den Haken setzen = "ist meiner") eintrug.



Ich sehe keinen Sinn in diesem komplizierten System, geht es ja auch mit Klartexteingabe von Nameservern. Evtl. ist das den "Cracks" ja egal, aber es bleibt unnötig kompliziert.
Tecpace behauptet aber, eswäre ein Problem, würde jeder Kunde beliebig Nameserver für seine Domain eingeben können.
Aber die meisten oder fast alle anderen machen genau das.
Wie z.B. bei Domain-Offensive:
https://img600.imageshack.us/img600/6181 ... 4names.jpg

Oder Internet.bs:
https://img337.imageshack.us/img337/2572 ... ualisi.jpg

Oder auch die .de.tc und ähnliche Domains:
https://img560.imageshack.us/img560/8556 ... endung.jpg


Gibt es eigentlich eine vollständige Liste der .de-Domain-Anbieter nach Preis sortiert? Idealerweise evtl. noch mit Noten dahinter.
Und ohne Erstes-Jahr-kostenlos-Angebote.
Ich sah Listen, da stehen Preise wie "€0,01" für ein Jahr :evil: .
Und dann muss ich vorher natürlich wissen wie man dort Nameserver eingibt :lol: .

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag