Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Frage zu Presseportalen und Presseverteiler

In diesem Forum geht es um Social Media Maßnahmen & Content-Marketing Strategien zur Steigerung der Reichweite und Offpage-Signale durch gezieltes Bewerben und Präsentieren spannender Inhalte nah der Zielgruppe.
cafe-italia
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 39
Registriert: 12.05.2013, 15:01

Beitrag von cafe-italia » 04.07.2013, 20:07

Hallo an alle.
WIr wollen unsere Homepage inkl. Onlineshop bekannter machen.
Sie ist noch recht neu...
Alle Artikel/Produkte wurden von einer Texterin geschrieben die nichts anderes seit jahren macht als Texte schreiben...
Artikelbeschreibungen und sonstige Texte sind echt spitze...

Nun verfasst Sie uns ein Pressetext.
Nun bin ich durch viel lesen auf den Presseverteiler des PR-Gateway gestoßen.
Da steht ja auf deren Homepage das man sein Pressetext mit wenigen Klicks auf über 250 Presseportalen einfügen kann.

Nun die Frage an euch Profis.
1. Ist so ein Presseverteiler sinnvoll?
2. Kann man durch google abgestraft werden wegen Double Content
(erstellte Pressetext der überall auf den Presseportalen eingetragen wird )?
3. Wird durch so ein Presseverteiler alles richtig auch dargstellt am Ende?
4. Muss man sich nicht bei den ganzen Presseportalen vorher registrieren, bevor man was einstellen kann?

Danke vielmals

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

imwebsein
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1979
Registriert: 25.09.2011, 23:44

Beitrag von imwebsein » 04.07.2013, 20:14

cafe-italia hat geschrieben:Hallo an alle.
WIr wollen unsere Homepage inkl. Onlineshop bekannter machen.
Sie ist noch recht neu...
Alle Artikel/Produkte wurden von einer Texterin geschrieben die nichts anderes seit jahren macht als Texte schreiben...
Artikelbeschreibungen und sonstige Texte sind echt spitze...

Nun verfasst Sie uns ein Pressetext.
Nun bin ich durch viel lesen auf den Presseverteiler des PR-Gateway gestoßen.
Da steht ja auf deren Homepage das man sein Pressetext mit wenigen Klicks auf über 250 Presseportalen einfügen kann.

Nun die Frage an euch Profis.
1. Ist so ein Presseverteiler sinnvoll?
2. Kann man durch google abgestraft werden wegen Double Content
(erstellte Pressetext der überall auf den Presseportalen eingetragen wird )?
3. Wird durch so ein Presseverteiler alles richtig auch dargstellt am Ende?
4. Muss man sich nicht bei den ganzen Presseportalen vorher registrieren, bevor man was einstellen kann?

Danke vielmals
PR Gateway ist schon ok.

1. Ja, wenn du ne PR Verteilen möchtest geht das eben über sowas, aber erwarte nicht zu viel davon.

2. Nein, DC Problematik gibts bei PR Portalen nicht

3. Wenn du alles richtig eingibst, natürlich. Es gibt Portale die ein Bild etc nicht mit angeben, oder auch mal Links nicht usw. aber in der Regel passt das schon.

4. Nein, du nutzt ja deswegen PR Gateway, die stellen das dort sozusagen ein.

Und jetzt kommt Eigenwerbung:
Wir haben nen Agentur Account bei PR Maximus und bieten hier im Marktplatz für 20 € die Veröffentlichung an, das geht dann bis zu 160 Portalen. So musst du dich nichtmal irgendwo anmelden, dass machen wir dann ;)

cafe-italia
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 39
Registriert: 12.05.2013, 15:01

Beitrag von cafe-italia » 04.07.2013, 20:52

Hallo imwebsein
Ich danke dir vielmals für deine schnelle Antwort und Hilfe.

Da ich von der SEO Geschichte nicht viel verstehe, nicht falsch verstehen wenn ich dumme fragen stelle...
Will halt die besten Möglichkeiten die es gibt finden und ausschöpfen, um die Homepage bekannter zu machen... Um an neue Kunden zu kommen...
So das Kunden die über google Artikel/Produkte suchen irgendwie über Seiten etc auf die Homepage kommen..

1. Ja, wenn du ne PR Verteilen möchtest geht das eben über sowas, aber erwarte nicht zu viel davon.
Was meinst du mit erwarte nicht zu viel?
Ist es zwecks Google/Seo keine gute Sache um gefunden zu werden, um seine Homepage bekannter zu machen um den einen oder anderen User auf seine Seite zu bekommen?


Danke