Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

yahoo -> Platz 1, Bing -> Platz 1, Google nicht auffin

Suchmaschinenmarketing bzw. Suchmaschinenoptimierung Infos und News
Tem
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 13
Registriert: 09.04.2012, 11:58

Beitrag von Tem » 11.07.2013, 07:44

Meine Seite war unter 2 Suchbegriffen in Google über ein gutes Jahr unter den ersten drei Plätzen auffindbar. Zuletzt dann auf Platz eins ziemlich stabil. In Bing und Yahoo steht die Seite immer noch auf Platz 1. In Google ist meine Seite unter meinen zwei relevanten Suchbegriffen nicht mehr auffindbar. Zumindest unter den ersten 25 Seiten bei Google.

Lediglich in der Google Places Anzeige zwischen den Suchergebnissen wenn man z. B. nach "Arzt" sucht mit den roten Stecknadeln bin ich auf der 1. Seite in Google mit den Suchergebnissen vertreten.

Wobei die Klickraten darüber eher weniger gut ausfallen und um gut 80 % eingebrochen sind.

Ich habe Google angeschrieben. Abgestraft wurde ich nach deren Aussage nicht. Verwiesen wurde auf das letzte Update vor ein paar Wochen. Allerdings verschlechterte sich meine Seite bereits vor 2-3 Monaten, also noch vor dem Update.

Meine Seite lädt schnell. Ist ordentlich aufgebaut. Hat nicht zu wenig und nicht zu viele Backlinks und keine besonders schlechten. Besitzt guten Content und Blogs. Eigentlich perfekt, aber jetzt eben seit 2-3 Monaten nicht mehr in Google unter meinen zwei wichtigen Suchbegriffen vertreten. Unterseiten mit anderen Suchbegriffen sind schon noch auffindbar meistens unter den ersten 3 Seiten in den Suchergebnissen.

Ich bekomme zunehmend das Gefühl, dass Google mit mir zu wenig Geld verdient, da ich kein Adwords nutze und mit meiner Suchposition immer zufrieden war. Zudem evtl. noch Adwords Klicks von Mitbewerberanzeigen wegnahm.

Es lässt mich jedenfalls das Gefühl nicht los, dass hier manuell eingegriffen wurde. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir jemand sagen, ob die Seite evtl. wieder einmal auftaucht unter meinen relevanten Keywords? Ist es eine Frage der Zeit?

Hat das evtl. noch Auswirkung auf die Yahoo und Bing Suchergebnisse?

mwitte
Administrator
Administrator
Beiträge: 4129
Registriert: 08.09.2006, 16:31

Beitrag von mwitte » 11.07.2013, 08:25

Um es kurz zu machen: wenn Du Deine URL hier nicht nennst kann Dir niemand ernsthaft helfen sondern nur Vermutungen äußern die ggf. falsch sind und Dir nicht weiter helfen...

Tem
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 13
Registriert: 09.04.2012, 11:58

Beitrag von Tem » 11.07.2013, 08:44

Ja klar...

Hier der Link: https://www.munich-broker.de/

Vielen Dank!

luzie
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4228
Registriert: 12.07.2007, 13:43
Wohnort: Hannover, Linden-Nord

Beitrag von luzie » 11.07.2013, 10:45

Und welches wären die zwei wichtigen Keywords? Sollte z.B. "Versicherungsmakler" darunter sein, dann hat Google das Suchergebnis einfach angepasst, weil deine Site dafür nicht relevant ist. Sie ist nur relevant für "Versicherungsmakler München"!

luti
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 86
Registriert: 14.07.2009, 15:03

Beitrag von luti » 11.07.2013, 10:50

Hallo,

kann es sein, dass Du in den normalen Suchergebnissen ("versicherungsmakler münchen") nicht mehr auftauchst eben weil Du in den Places auf dem 1. Platz bist? Zumindest tauchen #2 und #3 der Playes-Ergenisse (außer bei Adsense-Werbung) auch nicht mehr vorne auf.

Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass der Seo-Diver offensictlich nicht zwischen Platzierungen in Places und den normalen Ergebnissen unterscheidet. Dort wirst Du seit Jahresbeginn zw. Platz 1 und 6 angezeigt.

Übrigens hattest Du einen Einbruch Deiner Domain-Sichtbarkeit von Januar auf Februar 2013 (von mageren 0,08 auf kaum noch wahrnehmbare 0,004).

Viele Grüße!

Shop_SEO
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 772
Registriert: 19.03.2013, 19:30

Beitrag von Shop_SEO » 11.07.2013, 11:18

Die Places-Seiten sind Teil der Suchergebnisse. Wenn man da drin ist, wird man halt nicht doppelt gelistet. Und je länger die Places-Liste, desto weniger andere Seiten werden aufgelistet.

Das weniger auf die Places-Seiten als auf die anderen Seiten klicken, nennt man dann "ins Knie geschossen".

Es ist durchaus sinnvoll, auf Places zu verzichten, wenn man es schafft, über den Places-Seiten zu ranken.

mwitte
Administrator
Administrator
Beiträge: 4129
Registriert: 08.09.2006, 16:31

Beitrag von mwitte » 11.07.2013, 12:00

Shop_SEO hat geschrieben:Die Places-Seiten sind Teil der Suchergebnisse. Wenn man da drin ist, wird man halt nicht doppelt gelistet.
Das ist definitiv falsch!
Es gibt genügend Beispiele die genau das Gegenteil zeigen.
Bsp:
https://www.google.de/search?q=brautkleider+havixbeck
Platz 1 in den organischen SERPs ist ebenfalls in den Places

Das das natürlich nicht immer leicht ist und bei Versicherungen Großstadt sicherlich schwieriger als bei Brautkleid Kleinstadt ist steht auf einem anderen Blatt Papier -- aber es ist durchaus möglich sowohl bei Places als auch organisch auf der ersten Seite vertreten zu sein.

imwebsein
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1979
Registriert: 25.09.2011, 23:44

Beitrag von imwebsein » 11.07.2013, 12:08

Shop_SEO hat geschrieben: Das weniger auf die Places-Seiten als auf die anderen Seiten klicken, nennt man dann "ins Knie geschossen".

Es ist durchaus sinnvoll, auf Places zu verzichten, wenn man es schafft, über den Places-Seiten zu ranken.
Und jetzt schau dir mal die mobilen Abfragen an und dann überleg nochmal deine Aussage...

Wie mwitte schon sagt, Aussage ist komplett falsch!
Wenn man in Local (Places heist es nämlich nicht mehr)und organic gelistet wird, dann vielleicht noch ne AdWords Anzeige, also besser kanns fast gar nicht laufen, außer vielleicht ne zweite organische.. aber das wäre dann schon fast frech ;)

Shop_SEO
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 772
Registriert: 19.03.2013, 19:30

Beitrag von Shop_SEO » 11.07.2013, 12:22

Ihr habt beide Recht - mobil suche ich nie, solche Serps sind mir bisher nicht untergekommen - liegt wohl auch daran, was man sucht.

Tem
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 13
Registriert: 09.04.2012, 11:58

Beitrag von Tem » 11.07.2013, 13:22

Ja genau. Die Keywords "Versicherungsmakler München" sind es gewesen, die die Seite auf den ersten Platz brachte.

Dennoch bleibt die Frage offen, wie die Page unter den genannten Keywords zurück in die organischen SERPs kommt ? Vielleicht habt ihr mehr Möglichkeiten, aber unter diesen Keywords ist www.munich-broker.de doch komplett verschwunden, oder?

Warten? Das Beispiel www.kleiderdiele.de zeigt ja, dass es geht möglich ist...

Tem
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 13
Registriert: 09.04.2012, 11:58

Beitrag von Tem » 11.07.2013, 13:26

Würde es evtl. was bringen, eine Adwords Anzeige zu schalten? Evtl. hat das ja die Auswirkung, dass die Seite in die organische SERP zurück kommt. Ich denke halt, dass Google jetzt bei Leuten wie mir auch mal mitverdienen möchte. Und solange man auch ohne Adwords auf dem ersten Platz erscheint, buchen wohl die Wenigsten eine Adwords Anzeige.

doho
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 53
Registriert: 21.02.2013, 21:32

Beitrag von doho » 13.07.2013, 15:54

AdWords hat mit deinem Ranking nichts zu tun.

Lyk
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2883
Registriert: 10.08.2009, 15:26

Beitrag von Lyk » 13.07.2013, 16:14

mwitte hat geschrieben:
Shop_SEO hat geschrieben:Die Places-Seiten sind Teil der Suchergebnisse. Wenn man da drin ist, wird man halt nicht doppelt gelistet.
Das ist definitiv falsch!
Es gibt genügend Beispiele die genau das Gegenteil zeigen.
Bsp:
https://www.google.de/search?q=brautkleider+havixbeck
Platz 1 in den organischen SERPs ist ebenfalls in den Places

Das das natürlich nicht immer leicht ist und bei Versicherungen Großstadt sicherlich schwieriger als bei Brautkleid Kleinstadt ist steht auf einem anderen Blatt Papier -- aber es ist durchaus möglich sowohl bei Places als auch organisch auf der ersten Seite vertreten zu sein.
ne ist nicht möglich...

ich sehe auch nur einmal die startseite auf der ersten seite ranken....

@Tem du bist im places vertreten. weiter wirste mit dieser domain nicht kommen. erst rechtnicht mit dem keyword.

du hast jetzt nur noch die möglichkeit auf dein singelkey zu gehen.
dafür musste aber noch mehr unterseiten zum thema erstellen...

mwitte
Administrator
Administrator
Beiträge: 4129
Registriert: 08.09.2006, 16:31

Beitrag von mwitte » 14.07.2013, 10:52

Lyk hat geschrieben:ne ist nicht möglich...

ich sehe auch nur einmal die startseite auf der ersten seite ranken....
Und weil Du etwas nicht siehst ist es nicht möglich? :o

Überzeugt Dich das?
Bild

Lyk
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 2883
Registriert: 10.08.2009, 15:26

Beitrag von Lyk » 14.07.2013, 13:38

mwitte hat geschrieben:
Und weil Du etwas nicht siehst ist es nicht möglich? :o

Überzeugt Dich das?
Bild
nein sorry überzeugt mich nicht.

versuch das mal mit einer größeren stadt oder wo die konkurrenz hoch ist.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag