Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Diese Keyword Domains sind zum kotzen

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Unifex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1024
Registriert: 25.12.2005, 10:43

Beitrag von Unifex » 28.11.2013, 11:06

Habe da einen "Mitbewerber" für ein bestimmtes KW und er zieht fröhlich davon weil der sich natürlich nur mit seiner Keyword Domain www.keyword.bla immer nur verlinken lässt.

Ich mein wen ich so häufig mit dem KW verlinken lassen würde, wäre ich wohl schon in sämtliche Google Filter geflogen.

Sollte es nicht genau dafür eigentlich einen Filter bei Google geben, damit sowas nicht passieren kann?

jabbadu
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 453
Registriert: 25.06.2012, 07:48
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von jabbadu » 28.11.2013, 11:20

Vielleicht ist die Seite inhaltlich einfach besser als alles andere?!?

Unifex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1024
Registriert: 25.12.2005, 10:43

Beitrag von Unifex » 28.11.2013, 11:56

nein nein. Der will nur zu diesem einen KW ranken. Alle Werte wie Seiten im Index, Sichtbarkeit, inklusive Links sind meilenweit hinter mir und nicht nur hinter mir sondern allen Seiten die noch zehn Plätze dahinter stehen.

Praktisch alle Links von dem sind nur https://www.keyword.bla

Und das funktioniert ausgezeichnet. Der rankt praktisch zu nix anderem als zu dem KW.
Es ist nur eines von vielen meiner KW aber trotzdem wurmt mich das doch etwas zumal ich meinte vor einigen Monaten gelesen zu haben, das Google genau dieser Sache einen Riegel vorschieben wollte.

chrischi2
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 188
Registriert: 11.01.2007, 19:09

Beitrag von chrischi2 » 28.11.2013, 12:07

ja das ist leider so..beobachte auch mehre solcher Domains. Kommt nicht mal auf den Inhalt drauf an. Der kann auch aus einer API oder Feed stammen.

Man kann auch die selben Linkquellen haben, aber die Keyworddomain rankt auf Seite 1 und man selbst auf Seite 3 oder 4.

Auf jedem Fall werde ich nächstes Jahr, wenn die neuen Domains rauskommen auch machen.

Jetzt ist es einfach nur ungerecht ! Bin mal gespannt was Google macht, wenn nächstes Jahr so viele mehr davon auftauchen

Unifex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1024
Registriert: 25.12.2005, 10:43

Beitrag von Unifex » 28.11.2013, 12:27

Ich glaube das nannte sich EMD Update von Google.
Das wahr wohl ein Schuss in den Ofen.

Und das Schlimmste ist, in meinem Fall wurden nur billigste Webkatalog Links benutzt.

Ich meine wir reden hier immer über Content rult und nur themenrelevante Verlinkung verwenden, Webkataloge bringen nichts aber die Wahrheit ist offensichtlich doch eine andere.

chrischi2
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 188
Registriert: 11.01.2007, 19:09

Beitrag von chrischi2 » 28.11.2013, 12:36

Ja da reden meistens die Agenturen drüber die Links abbauen zum Geschäftsfeld gemacht haben. Aber viele von den löschen auch nur auf Verdacht und mit unterschiedlichen Plan.

Der eine löscht und der nächste kommt und will aufbauen...Jeder hat seine eigene Meinung und Strategie.

Auf jedem Fall kann man im Bereich Keyword Kombinationen mit Webkatalog einträgen immer noch was machen...Bissel Qualität sollten Sie aber schon haben.

Wie auch immer schreibe die Keyworddomain für dich ab und höre auf Sie zu beobachten. Das ist sinnlos und macht nur Krank

smox
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 97
Registriert: 23.11.2013, 09:30

Beitrag von smox » 28.11.2013, 12:50

SEO = Esoterik ‚dem inneren Bereich zugehörig ist in der ursprünglichen Bedeutung des Begriffs eine philosophische Lehre, die nur für einen begrenzten „inneren“ Personenkreis zugänglich ist, ... (Auszug Wikipedia)?

McDot
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 313
Registriert: 23.01.2007, 03:07
Wohnort: Berlin

Beitrag von McDot » 28.11.2013, 13:06

Keyword Domains sind nur dann "zum kotzen" wenn man sie nicht selbst hat.. 8)
Der nächste SEO Contest ist in Planung.

SEOWorkshop.de steht zum Verkauf. Bei Interesse bitte PM.

seo-winkler
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 52
Registriert: 22.11.2013, 12:56
Wohnort: Dresden

Beitrag von seo-winkler » 28.11.2013, 14:50

@McDot .. so ist es :D ich finde aber, dass das EMD-Update das Ganze schon deutlich schwerer gemacht hat und ich würde mich auch nicht wundern, wenn es da im nächsten halben Jahr noch ein neues Update geben würde

Unifex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1024
Registriert: 25.12.2005, 10:43

Beitrag von Unifex » 28.11.2013, 15:28

Zumindest scheint EMD nicht für alle Bereiche gleichermaßen zu gelten.

Barthel
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1578
Registriert: 13.10.2010, 21:18

Beitrag von Barthel » 28.11.2013, 16:25

Unifex hat geschrieben: Sollte es nicht genau dafür eigentlich einen Filter bei Google geben, damit sowas nicht passieren kann?
In dem Bereich mahlen die Mühlen von Google meiner Erfahrung nach unterschiedlich schnell. Ich beobachte seit rund zwei Jahren eine EMD, die mit totalem scheiß Content fröhlich zwischen lauter Brands in den Top 10 war. D.h. du hast da lauter bekannte Newsseiten und dazwischen dann eine EMD mit 08/15 Theme und einer News am Tag ohne Bilder oder ähnlichen störenden Scheiß ;) Das Linkprofil sah aus, wie von dir beschrieben. D.h. die meisten Anchors waren das Keyword, gefolgt von der EMD. Die Seite hätte eigentlich der erste Pinguin fressen müssen, hat er aber nicht. Inzwischen ist sie jedoch nur noch auf Seite 3 in den SERPs zu finden, Tendenz eher fallend. Eine andere Seite mit ähnlicher Strategie ist inzwischen total verschwunden. D.h. früher oder Später kommt die Keule.

Stephano
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 61
Registriert: 19.10.2012, 16:27

Beitrag von Stephano » 30.11.2013, 10:30

Habe auch eine Keyword-Domain, muss nichts dafür machen, ranke trotzdem ganz oben. Scheiß Seite, bestenfalls 1000 Wörter als Content und das beste, die Leute finden die Seite so schrecklich, dass sie aus Frust die Werbebanner klicken, um schnell wieder wegzukommen :D Hatte auch schon zwei Kaufanfragen erhalten, aber ein passiveres Einkommen als eine solche Seite gibt es einfach nicht. Bin aber auch gespannt, wie sich das demnächst mit den neuen TLDs auswirken wird, wenn dann meine Keyword.de gegen 1000 andere Keyword.irgendwas antritt. Vielleicht sollte ich doch noch vor Neujahr verkaufen...

Farlif
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 280
Registriert: 22.12.2009, 15:20
Wohnort: Köln

Beitrag von Farlif » 05.12.2013, 06:26

Na, die würde ich gern mal sehen, Stephano :)
Hoffentlich hält sie sich noch ein bisschen ...

Scubi
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 947
Registriert: 22.08.2003, 19:38

Beitrag von Scubi » 05.12.2013, 23:46

Solche Keyword Domains haben ja teilweise auch Ihre Berechtigung.
Wenn der Inhalt über Jahre zum Key passt und die Seite immer bearbeitet wurde, warum soll dann so eine Seite nicht oben stehen.
Und vor allem, warum sollte Sie dann abgestraft werden?

Es gibt ja auch genug Keyword Seiten die sich eben nicht an 1 halten, weil der Inhalt nicht passt.

Alos.. Leben und Leben lassen.

Gruß Scubi

Unifex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1024
Registriert: 25.12.2005, 10:43

Beitrag von Unifex » 06.12.2013, 09:41

Scubi hat geschrieben:Solche Keyword Domains haben ja teilweise auch Ihre Berechtigung.
Wenn der Inhalt über Jahre zum Key passt und die Seite immer bearbeitet wurde, warum soll dann so eine Seite nicht oben stehen.
Weil es eine Benachteiligung derer ist, die noch viel mehr für ihre Seite tun und getan haben und eben nicht die Möglichkeit haben, sich ständig mit dem Keyword verlinken zu lassen ohne in einen Filter bei Google zu laufen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag