Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Anzeigengrössen beta

Alles zum Thema Google Adsense.
Neues Thema Antworten
Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3786
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag von Rem » 14.12.2013, 14:22

Es gibt einen neuen Punkt in den Statistken:

Anzeigengrössen
Anzeigengrössen beta.

In Englisch ist das besser differenziert als

"ad sizes"
"creative sizes"

Unter "Creative sizes" also Anzeigengrössen beta sieht man jetzt die statischen Anzeigengrössen vermerkt, aber auch Statistiken für "dynamic" also "Dynamisch"e Anzeigen. Womöglich also Anzeigen, die sich ausklappen.

In meinem Fall werden bereits 33% der Anzeigen "dynamisch" ausgeliefert, wobei die Klickrate so so la la ist.

Ein wenig Schade ist, dass nirgends Beispiele für dynamische Anzeigen vorhanden sind... Denn die interessante Frage ist doch schon, was Google alles unter "Dynamisch" versteht....

In einem anderen Thread werden selbstgewählte Grössen behandelt. Wo und wie werden diese gelistet? Also ich persönlich habe noch keine eigenen Grössen definiert, so dass meine Zahl unter "Dynamisch" womöglich nur von ausklappbaren Anzeigen herrührt...

Das ganze ist ein grosses Fragezeichen. Sinniert mal ein wenig darüber nach. Gerade auch die Leute, die erste Tests mit eigenen Grössen laufen haben...

Keyser Soze
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1414
Registriert: 07.09.2004, 08:58

Beitrag von Keyser Soze » 16.12.2013, 10:05


Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3786
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag von Rem » 16.12.2013, 10:45

@Keyser: Das ist eben die Frage, was "dynamisch" überhaupt alles bedeutet.

Bis dato: Ich nutze nur Standard-Formate. Der Wert von 33% für "dynamisch" scheint mir generell zu hoch.

Ich kann mir effektiv nicht vorstellen, dass 33% der Anzeigen ausklappbar sind... Ich sehe ja keine...

Was steht denn bei Euch?

Was ist überhaupt der Vorteil dieser neuen Statistiken und nochmals an alle die z.B. variable Grössen bereits nutzen: wie detailliert erscheint das in den Statistiken? [Unter "dynamisch"?]

Vermutlich sollte man beta sehr ernst nehmen. LOL

LinkPop
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1681
Registriert: 02.05.2004, 13:52

Beitrag von LinkPop » 16.12.2013, 12:09

Ich teste die benutzerdefinierten Größen seit gestern:

Unter "Anzeigengrößen" werden alle Formate angezeigt (Standard und benutzerdefinierte).

Die benutzerdefinierten Größen werden unter "Anzeigengrößen beta" zum Punkt "Dynamisch" gezählt. Keine weitere Filterung dort möglich.

Nachtrag: Verhältnis dyn. <-> rest = ca. 50%

Nachtrag2: Vor Nutzung der benutzerdefinierten Größen auch 50%.

Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3786
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag von Rem » 16.12.2013, 21:42

Könnte die Anzeige von z.B. einer Graphik von 250*250 Pixel innerhalb von 300*250 Pixel auch "dynamisch" sein? Irgendwie stimmt das bei mir definitiv nicht!

Jedenfalls - was ich auch Deiner Antwort entnehme - bringen diese extra-Statistiken ja nicht besonders viel...

Dann schauen wir mal, ob das noch ein bisschen detaillierter aufgelöst wird in Zukunft.

LinkPop
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1681
Registriert: 02.05.2004, 13:52

Beitrag von LinkPop » 17.12.2013, 08:56

Rem hat geschrieben:Könnte die Anzeige von z.B. einer Graphik von 250*250 Pixel innerhalb von 300*250 Pixel auch "dynamisch" sein?
Wenn Du folgendes einstellst, siehst Du, dass die Auslieferung kleinerer Formate innerhalb eines größeren Anzeigenblocks nicht unter Dynamisch einzuordnen ist. (mMn)

Wähle:
> Anzeigengrößen > 300x250 > Attribut hinzufügen > Anzeigengrößen Beta

Dort werden dann "Dynamisch" und "250x250" getrennt angezeigt:

Code: Alles auswählen

300x250	 1.130
Dynamisch    930
250x250       12
Summen     2.072
So kann man zumindest sehen, welche kleineren Formate (und Menge) in größeren Blöcken ausgeliefert werden.

Rem
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3786
Registriert: 08.12.2005, 18:45

Beitrag von Rem » 17.12.2013, 13:32

Tricky! Danke!
Habe die Möglichkeit verschlafen.

Allerdings kann ich Dummerle Attribute auch bei "dynamisch" anwenden... Das sind scheinbar (zur Zeit?) alles Textanzeigen. Wie gesagt: ich verwende noch keine selbstdefinierten Grössen.

Hingegen erscheinen bei den anderen Grössen nur noch "Rich Media" und Bildformate.

Dann ist alles, was "dynamisch" ist, von Google auf den letzten Pixel "reingepasst", aber eben egal, ob in Standardformate oder eben frei gewählte Formate.

Ich hoffe, die Zeit wird mir einen Nutzen dieser Statistiken aufzeigen ;-). Vielleicht kommt ja auch noch etwas bahnbrechendes...

Antworten