Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Website bei Gutscheinportalen anmelden

Ein wichtiges Thema für einige Suchmaschinen. Dieses Unterforum dient zur Beantwortung von Fragen rund um das Thema Link-Marketing, Linkbaits, Widgets, Ideen die Linkerati zu finden und wecken!

(Kein Link Farm / Linktausch Börse usw.)
Neues Thema Antworten
Markus-RECHT
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 56
Registriert: 10.07.2007, 15:47
Wohnort: München

Beitrag von Markus-RECHT » 18.12.2013, 11:46

Hi Ihr

wie schaf ich es das meine Website bei vielen Gutscheinportalen eingetragen werden kann ? ohne das ich diese durch vieles suchen selber anschreibe ?

Portale wie z.B sparwelt oder gutscheinsammler usw


Danke euch

gruß

Beauty
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 681
Registriert: 22.10.2011, 10:39

Beitrag von Beauty » 18.12.2013, 16:27

Du brauchst ein Affiliateprogramm, möglichst bei einer der großen Plattformen und musst Provisionen zahlen - die wollen schließlich Geld verdienen.

biggi_010
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1392
Registriert: 25.08.2004, 16:07

Beitrag von biggi_010 » 19.12.2013, 11:43

Oder du suchst dir einen Dienstleister, der das für dich erledigt.

Um die Handarbeit wirste nicht rumkommen - ob selbst oder jemand anderer, einer wirds eintragen müssen. (ich nehme mal nicht an, dass Beautys Tipp in Frage kommt? :oops: )

Miquel
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 768
Registriert: 04.07.2013, 14:44

Beitrag von Miquel » 19.12.2013, 14:55

Bei den folgenden Netzen findest du relativ schnell alle Anbieter:

- Affili.net
- cj.com
- zanox.de
- tradedoubler.de

Affilinet ist kostenlos, der Rest kostet (abgesehen von der Provisionierung für die Netzwernutzung)
  • <br />
  • E-Commerce SEO & Online Marketing (B2C) since 2001
    <br /><br /><br />
  • Schwerpunkte: Retail / Gaming / Gambling
    <br /><br /><br />
  • Stationen in Europa & Asien
    <br /><br /><br />
  • Aktuell in der Presse: https://www.onlinemarketingrockstars.de/ ... moga-exit/
    <br /><br /><br />

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5063
Registriert: 27.10.2007, 13:07

Beitrag von Vegas » 19.12.2013, 15:30

Ein paar mahnende Worte: Mit Gutscheinen ist schon so mancher Shop richtig auf die Nase gefallen.

Prinzipiell bringen die ganzen klassischen Gutscheinseiten so gut wie gar keine Neukunden, sondern sorgen nur dafür, daß Bestandskunden oder Leute die ohnehin gekauft hätten mit vollen Warenkorb kurz vor Abschluss des Bezahlvorgangs nochmal sparen und Du dafür per Provision zur Kasse gebeten wirst.

Wenn Affiliate und Gutscheine, würde ich reine Gutscheinportale in den AGBs als Partner ausschließen.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

Miquel
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 768
Registriert: 04.07.2013, 14:44

Beitrag von Miquel » 19.12.2013, 15:34

Vegas hat geschrieben:Ein paar mahnende Worte: Mit Gutscheinen ist schon so mancher Shop richtig auf die Nase gefallen.

Prinzipiell bringen die ganzen klassischen Gutscheinseiten so gut wie gar keine Neukunden, sondern sorgen nur dafür, daß Bestandskunden oder Leute die ohnehin gekauft hätten mit vollen Warenkorb kurz vor Abschluss des Bezahlvorgangs nochmal sparen und Du dafür per Provision zur Kasse gebeten wirst.

Wenn Affiliate und Gutscheine, würde ich reine Gutscheinportale in den AGBs als Partner ausschließen.
Kommt darauf an. Nischenanbieter die nicht bekannt sind, können darüber einen guten Boost bekommen an zusätzlichen Kunden. Die Kannibalisierung muss aber beobachtet werden.

Grundsätzlich
- nie mit der Gießkanne Gutscheine herausgeben
- rigoros Gutscheinpartner die Provisionen streichen die unerlaubt Gutscheine einsetzen
- Gutscheine nicht permanent verfügbar machen
- Gutscheine mit Aktionen oder Anforderungen verknüpfen
- Gezielt Partner mit maximaler Reichweite suchen und die Anzahl der Partner begrenzen
- klar festlegen, dass inhouse Gutscheine nicht extern verwendet und beworben werden dürfen (bei Verstoß 100% Storno der dafür erhaltenen Provisionen)
- ...

Beauty
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 681
Registriert: 22.10.2011, 10:39

Beitrag von Beauty » 21.12.2013, 16:41

Gerade solche Shops bringen den Gutscheinpublishern aber den geringsten Umsatz ;-)

Miquel
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 768
Registriert: 04.07.2013, 14:44

Beitrag von Miquel » 27.12.2013, 09:46

Beauty hat geschrieben:Gerade solche Shops bringen den Gutscheinpublishern aber den geringsten Umsatz ;-)
Mag sein, nur wenn die Großen mal mitdenken, erkennen sie, dass sie mit den Gutscheinportalen sich ihren Umsatz kannibalisieren. Ich habe die Strategie mit und ohne getestet. Ergebnis: wir geben Gutscheine nur noch exklusiv an sehr ausgewählte Partner oder nur im eigenen Newsletter heraus. ergebnis war eine deutliche Steigerung des Umsatzes.

smox
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 97
Registriert: 23.11.2013, 09:30

Beitrag von smox » 27.12.2013, 09:56

[quote="Miquel"]...
Mag sein, nur wenn die Großen mal mitdenken, erkennen sie, dass sie mit den Gutscheinportalen sich ihren Umsatz kannibalisieren.....[/quote]


Dieses Argment zählt nicht nur für Merchants sondern auch für jeden Affialiate. Auch da ist eine sorgfältige Auswahl der Merchants notwendig. Die Regeln für Gutscheinpartner weiter oben lassen sich auch für Merchants aufstellen.

Miquel
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 768
Registriert: 04.07.2013, 14:44

Beitrag von Miquel » 27.12.2013, 10:44

smox hat geschrieben:
Miquel hat geschrieben:...
Mag sein, nur wenn die Großen mal mitdenken, erkennen sie, dass sie mit den Gutscheinportalen sich ihren Umsatz kannibalisieren.....

Dieses Argment zählt nicht nur für Merchants sondern auch für jeden Affialiate. Auch da ist eine sorgfältige Auswahl der Merchants notwendig. Die Regeln für Gutscheinpartner weiter oben lassen sich auch für Merchants aufstellen.
Der Unterschied liegt im Wesentlichen darin, dass die Gutscheinportale von der Breite der Gutscheine lebt. Was bringt dir ein Portal das nur 10 Gutscheine anbietet?
Dem Shopbetreiber bringt es aber nichts, wenn sein Gutschein auf 100n Seiten zu finden ist und damit die SERPs auf die Brand möglicherweise sogar noch verstopfen.

Ich kenne hier genug Beispiele, wo nach der eigentlichen Firma 2 -3 Seiten lang nur Gutscheinseiten auftauchen. Ihr könnt euch selbst vorstellen wie stark sich das auf den Umsatz auswirkt.

Weitere negative Effekte kommen hinzu, die meisten Shopbetreiber sind hier einfach zu blauäugig, naiv und überdenken die Konsequenzen ihres Handelns nicht.

smox
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 97
Registriert: 23.11.2013, 09:30

Beitrag von smox » 27.12.2013, 12:12

[quote="Miquel"]....

Der Unterschied liegt im Wesentlichen darin, dass die Gutscheinportale von der Breite der Gutscheine lebt. Was bringt dir ein Portal das nur 10 Gutscheine anbietet?
Dem Shopbetreiber bringt es aber nichts, wenn sein Gutschein auf 100n Seiten zu finden ist und damit die SERPs auf die Brand möglicherweise sogar noch verstopfen.
[/quote]

Irgendein Risiko sollte der Shopbetreiber (Merchant) schon tragen! Das Affiliatemodell das sich als Partnerschaft zum gegenseitigen Vorteil versteht ist eher die Ausnahme als die Regel.

Warum soll ein Affialiate zu deinem Vorteil Werbung machen wenn er monetär selbst nichts davon hat, außer Aufwand.

Miquel
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 768
Registriert: 04.07.2013, 14:44

Beitrag von Miquel » 27.12.2013, 12:22

Der Affiliate / Publisher soll nicht nur zu meinem Vorteil Werbung machen, er bekommt ja Provisionen für. Nur, was bringt es mir als Shopbetreiber auf Dutzenden Gutscheinseiten meine Gutscheine zu sehen, die Brandkeyword in den SERPs verstopft zu bekommen etc?

Das ist übrigens das gleiche Thema wie mit eBay und dortigen Lockvogelangeboten. Viele Unternehmen haben da ihre Zahlen nicht im Griff und noch weniger das Kaufverhalten ihrer Kunden. Ich will nicht zu sehr ins Detail gehen, immerhin kann man mich "kaufen" um das erklärt zu bekommen ;)
  • <br />
  • E-Commerce SEO & Online Marketing (B2C) since 2001
    <br /><br /><br />
  • Schwerpunkte: Retail / Gaming / Gambling
    <br /><br /><br />
  • Stationen in Europa & Asien
    <br /><br /><br />
  • Aktuell in der Presse: https://www.onlinemarketingrockstars.de/ ... moga-exit/
    <br /><br /><br />

smox
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 97
Registriert: 23.11.2013, 09:30

Beitrag von smox » 27.12.2013, 13:43

[quote="Miquel"]Der Affiliate / Publisher soll nicht nur zu meinem Vorteil Werbung machen, er bekommt ja Provisionen für. Nur, was bringt es mir als Shopbetreiber auf Dutzenden Gutscheinseiten meine Gutscheine zu sehen, die Brandkeyword in den SERPs verstopft zu bekommen etc?
[/quote]

Wenn der Affiliate für dich erfolgreich kostenlos mit SEO Werbung gemacht hat, soll er möglichst aus dem Blickfeld verschwinden um den Brand des Merchants nicht zu schwächen. Eine seltsame Vorstellung von Partnermodellen.

Ich bestreite doch gar nicht das dies aus Sicht des Angebotbetreibers so ist! Das führt aber zu Ende gedacht für den Affialiate in eine Sackgasse.

Aber das ist vielleicht auch gut so!

Miquel
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 768
Registriert: 04.07.2013, 14:44

Beitrag von Miquel » 27.12.2013, 13:56

Du verstehst mich nicht ganz. Ich sagte nicht, dass jeder Gutscheinanbieter SEO für mich machen soll, sondern das jeder vernünftige Shopbetreiber sehr selektiv vorgehen sollte. Er sollte also sehr genau entscheiden bei wie vielen und vor allem welchen Anbietern er seine Gutscheine zur Verfügung stellt. Ich würde nie mehr als 5 Anbieter zulassen und rigoros Provisionen von Trittbrettfahrern streichen (natürlich das aber ZUVOR in den Regeln kenntlich und deutlich machen).

Meistens ist es übrigens auch so, dass viele Gutscheinanbieter gar keinen klaren Link zu der Shopsite setzen sondern alles via Cookiedrop im Popup nach Klick auf ein Gutscheinangebot erscheint. Also von "SEO durch den Affiliate" doch sehr zweifelhaft.

Ich sprach also nicht davon, dass Affiliates für den Merchant SEO machen, sondern dass mit der Brand der Affiliate die SERPs belegt.

Beispiele (Suchworte):
- Zalando
- Douglas
- etc
  • <br />
  • E-Commerce SEO & Online Marketing (B2C) since 2001
    <br /><br /><br />
  • Schwerpunkte: Retail / Gaming / Gambling
    <br /><br /><br />
  • Stationen in Europa & Asien
    <br /><br /><br />
  • Aktuell in der Presse: https://www.onlinemarketingrockstars.de/ ... moga-exit/
    <br /><br /><br />

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag