Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Hausarbeit über SEO // Einige Fragen

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Neues Thema Antworten
ChilliMilli
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 65
Registriert: 26.02.2011, 18:20

Beitrag von ChilliMilli » 28.12.2013, 15:45

Hallo liebe Community,

ich sitze gerade an der Gliederung meiner 30 seitigen Hausarbeit über Suchmaschinenoptimierung im allgemeinen sowie einer kleinen empirischen Untersuchung zu Onpage SEO. Dazu benötige ich jetzt einige Dinge, die ich mehr oder weniger schnell und einfach auf der Seite ändern kann um zu sehen ob eine Steigerung im Ranking dadurch möglich ist. Bis jetzt habe ich folgende Dinge berücksichtigt:

- Permalinks + Meta Title, Description optimieren
- Fehler minimieren (Code, 404 etc.)
- Struktur der Seiten (h1, h2, h3 etc.)
- Content nach WDF/IDF
- Verwenden von Bildern und Videos

Vielleicht habt ihr Ideen für weitere Dinge dir zur Verbesserung der Seite beitragen könnten?

Freue mich auf euren Input

ABAKUS

von ABAKUS »

Anzeige



Professionelles und nachhaltiges Linkbuilding bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich zu den Themen Offpage-Optimierung und Linkaufbau beraten!
Jetzt anfragen unter: www.abakus-internet-marketing.de


hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6386
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag von hanneswobus » 28.12.2013, 15:48

wo in deiner liste befinden sich die aspekte "offpage" oder "internetmarketing" oder "zielgruppenorientierung"? fuer welches studienfach / welchen lehrstuhl / welchen prof musst du die HA schreiben?

gruß

ChilliMilli
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 65
Registriert: 26.02.2011, 18:20

Beitrag von ChilliMilli » 28.12.2013, 16:03

Es geht hier lediglich um Methoden zur Onpage Optimierung. Im allgemeinen Teil behandle ich alle diese Dinge, die ich hier jedoch nicht diskutieren möchte.

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6386
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag von hanneswobus » 28.12.2013, 16:53

gut. wenn du hier eine gliederung deiner HA runter schreibst, kann man dir vmtl. eher helfen.

gruß

SloMo
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4880
Registriert: 04.01.2005, 18:26

Beitrag von SloMo » 28.12.2013, 17:30

ChilliMilli hat geschrieben:Dazu benötige ich jetzt einige Dinge, die ich mehr oder weniger schnell und einfach auf der Seite ändern kann um zu sehen ob eine Steigerung im Ranking dadurch möglich ist.
Spiele doch mal etwas mit der internen Verlinkung und der Keyworddichte.

Zu Deiner Liste:
  • WDF*IDF ist tot. Bei der Gelegenheit mein Beileid an Karl, Dein Impuls war trotzdem gut und hat einigen in der Branche schönes Geld gebracht. ;)
  • Mit Permalinks meinst Du Keyword-URLs? Ist nicht zwangsläufig dasselbe.
  • Für Struktur sind besonders <strong> & <em> spannend, die wirken sich auch gut aus.
  • Du könntest ausprobieren, ob eine Veränderung der Description die Rankings auffällig verändert. Die sollte nämlich außer aufs Snippet gar keinen Einfluss haben.

Shinedown
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 74
Registriert: 19.05.2011, 21:26

Beitrag von Shinedown » 28.12.2013, 18:30

Ich an deiner Stelle würde diese "empirische Untersuchung" weglassen.

Ich weiß ja nicht wie viel Zeit du investieren willst, aber um sich da selbst gute (!) Stichproben zu erarbeiten, braucht man doch viel zu lange. Das steht mMn in keinem Verhältnis zur "Ausbeute".

avantador
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 68
Registriert: 12.12.2013, 18:45
Wohnort: BRD

Beitrag von avantador » 28.12.2013, 18:45

Paar Sachen, die mir spontan eingefallen sind.
  • Fehlerfreie Website (W3C)
  • Rich Snippets (microdata) - hat aber keinen Einfluss auf SERPs (schema.org)
  • XML Sitemap
  • robots.txt
  • Ladezeiten minimieren

ChilliMilli
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 65
Registriert: 26.02.2011, 18:20

Beitrag von ChilliMilli » 29.12.2013, 12:22

WDF*IDF ist tot. Bei der Gelegenheit mein Beileid an Karl, Dein Impuls war trotzdem gut und hat einigen in der Branche schönes Geld gebracht. ;)
Naja ob es nun tot ist wage ich zu bezweifeln, jedoch lässt sich mit diesen Tools relativ schnell und einfach etwas ändern und feststellen ob es etwas gebracht haben könnte. Den langfristigen Nutzen kann man in der Arbeit ja kritisch in Frage stellen.
Mit Permalinks meinst Du Keyword-URLs? Ist nicht zwangsläufig dasselbe.
Genau, ich meine ich nicht die gesamte URL Struktur der Seite sondern die einzelnen URLs der Seiten die dann genau auf das Keyword zugeschnitten sind. Das lässt sich ebenfalls schnell und einfach ändern und auswerten.


Für Struktur sind besonders <strong> & <em> spannend, die wirken sich auch gut aus.
Sehr guter Tipp! Danke!

Du könntest ausprobieren, ob eine Veränderung der Description die Rankings auffällig verändert. Die sollte nämlich außer aufs Snippet gar keinen Einfluss haben.
Auch gut!

@advantador: habe leider das meiste auf meiner "Testseite" schon umgesetzt werde es jedoch trotzdem mal versuchen.

Welche Dinge haltet ihr neben URL, Meta Title und Description für die Wichtigsten, die in jedem Fall unter die Lupe genommen werden sollten?

SloMo
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4880
Registriert: 04.01.2005, 18:26

Beitrag von SloMo » 29.12.2013, 19:09

Interne Verlinkung.

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6386
Registriert: 16.03.2008, 01:39

Beitrag von hanneswobus » 29.12.2013, 19:11

chilli,

social-signals <> uebliche onpagemaßnahmen
forenmeldungen, produktbewertungen <> uebliche onpagemaßnahmen

das ganze natuerlich huebsch dargestellt durch ein praktisches beispiel in deiner hausarbeit. planst du eine veroeffentlichung?

gruß

Johny-O
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 15
Registriert: 29.12.2013, 23:11

Beitrag von Johny-O » 29.12.2013, 23:32

hallo chillimilli,
denke dran für links den title-tag zu verwenden und für jedes bild den alt-tag. außerdem sollte man sich auf html5 tags konzentrieren und alte html-codes vermeiden.

SloMo
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4880
Registriert: 04.01.2005, 18:26

Beitrag von SloMo » 30.12.2013, 09:44

Johny-O hat geschrieben:denke dran für links den title-tag zu verwenden
Du meinst sicherlich das Title-Attribut der Links? Das ist allerdings nicht ranking-relevant. Es erhöht nur den Code-Anteil der Seite, könnte also bei exzessivem Gebrauch sogar ein Nachteil sein. Es verbessert aber die Usability, wenn man es richtig einsetzt.

Den Fehler der exzessiven Title-Attribute machen die meisten Onpage-Tools und viele Profis. Der wichtigste Leitspruch im SEO-Bereich: "A fool with a tool is still a fool"... der Trend geht übrigens zum Zweit- und Dritt-Tool ;)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag