Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Domain Wichtigkeit für SEO

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
fuchsineu
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 22
Registriert: 01.02.2011, 20:27

Beitrag von fuchsineu » 25.05.2011, 19:37

Hallo,

ich weiß, dass die Domain sehr wichtig ist für die SERP's.

Nur kann ich ein "Keyword" aufteilen?

z.B Kuestenpatent.de ist vergeben.

Kann ich dann einfach Kuesten-patent.de nehmen?

Anderes Beispiel:

Keyword: Kommunikationstraining

Ich hab die Domain Kommunikations-training.com registriert, ist diese für nix, weil ich das Keyword gesplittet habe?

Danke

Lg

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

JohnBi
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2957
Registriert: 22.02.2009, 20:31

Beitrag von JohnBi » 25.05.2011, 19:40

Der Domainname ist sowas von egal ... entscheidend ist, was du daraus machst ... aber generell kannste splitten 0X
Probleme mit Google & Co.? Hier die Lösung! - Linktausch?! | Projekt kaufen?! |
-------------------------------------------
Der PostRank und das Anmeldedatum stehen in keinem Verhältnis zur Qualität der Antworten einiger User. {JohnBi, 2009}

Hirnhamster
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2997
Registriert: 23.02.2008, 12:56

Beitrag von Hirnhamster » 25.05.2011, 19:50

Falsch.
Keyword Domains haben zumindest zur Zeit noch einen deutlichen Bonus beim Ranking.
Bei 2 Domains mit gleicher OnPage Optimierung gewinnt die Exact Match Domain garantiert.

Es macht einen Unterschied, ob das Keyword "genau so" im Domainnamen auftaucht oder ob du es änderst (durch Anhängen von Zahlen z.B.). Die Trennung bei deiner Domain macht keinen Sinn, da niemand danach suchen wird.
Texte/Content schnell und effizient en masse produzieren » Article Wizard «

SEO Grundlagen: SEO Tutorial --- Linkbuilding Fallstudie --- Find me on Google+ and Twitter

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

fuchsineu
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 22
Registriert: 01.02.2011, 20:27

Beitrag von fuchsineu » 25.05.2011, 21:35

also erkennt er z.B kommunikations-training.com nicht wenn ich kommunikationstraining im google eingebe...

PS: Die Domain ist schon wichtig, damit man in die SERP's kommt & ich denke das wird immer so bleiben

JohnBi
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2957
Registriert: 22.02.2009, 20:31

Beitrag von JohnBi » 25.05.2011, 21:39

ey, Hirnhamster kannste nicht lesen, wenn die exakt match Domain vergeben ist und das ist jawohl so gut wie immer der Fall, sonst würde diese Frage nämlich nicht aufkommen, dann muss man sich anders behelfen und dann sucht man sich eben das Nächstbeste ...

doch fuchsineu Google erkennt das ... schau hier das 7. Ergebnis

https://www.google.de/search?q=kommunika ... rt=30&sa=N
Probleme mit Google & Co.? Hier die Lösung! - Linktausch?! | Projekt kaufen?! |
-------------------------------------------
Der PostRank und das Anmeldedatum stehen in keinem Verhältnis zur Qualität der Antworten einiger User. {JohnBi, 2009}

800XE
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5223
Registriert: 02.12.2004, 03:03

Beitrag von 800XE » 25.05.2011, 21:47

fuchsineu hat geschrieben:ich weiß, dass die Domain sehr wichtig ist für die SERP's.
siiiiiiiicher siiiiiiiiicher
JohnBi hat geschrieben:Der Domainname ist sowas von egal ... entscheidend ist, was du daraus machst ...
genau
fuchsineu hat geschrieben:z.B Kuestenpatent.de ist vergeben.
Kann ich dann einfach Kuesten-patent.de nehmen?
kannst
auch tenpatKuesent.de
oder tKuetenpasent.de
oder tenpastKueent.de
oder pastKuetenent.de
nehmen
Beweis
https://www.google.de/search?q=little+big+world
#7 littleb.gworl.de
https://www.google.de/search?q=Computerfreak+wurde
#1 7c2.de
Hirnhamster hat geschrieben:Falsch.
Keyword Domains haben zumindest zur Zeit noch einen deutlichen Bonus beim Ranking.
Bei 2 Domains mit gleicher OnPage Optimierung gewinnt die Exact Match Domain garantiert.
Wenn Du ne MFA machst, und 1000 Links selbst legst, dann bestimmst Du die LinkTexte

Wenn Du ne "WikiP" machst und 100.000 links bekommst .... dann rankt die auch mit der "falschen"Domain besser wie deine MFA
https://www.google.de/search?q=Atari
#1 Atari.com
#2 de.wikipedia.org/wiki/Atari
und wann, bei den 38.400.000 kommt https://7c2.de/Atari/ ?

800XE
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5223
Registriert: 02.12.2004, 03:03

Beitrag von 800XE » 25.05.2011, 21:52

800XE hat geschrieben:kannst
auch tenpatKuesent.de
oder tKuetenpasent.de
oder tenpastKueent.de
oder pastKuetenent.de
nehmen
Beweis
https://www.google.de/search?q=www.Westerwelle.de
#5 von15.300.000 = w-e-s-t-e-r-w-e-l-l-e.de
https://www.google.de/search?q=www.Bielefeld.de
#6 von77.600.000 = b-i-e-l-e-f-e-l-d.de

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5063
Registriert: 27.10.2007, 13:07

Beitrag von Vegas » 25.05.2011, 22:52

Stimmt schon, 800XE, allerdings ist auch unbestritten, daß man mit einer Exact Match Domain bisher immer noch einfacher ranken kann...was nicht bedeutet, daß es mit Mehraufwand nicht auch anders geht. Insofern hat der Hamster wie so oft auch recht ;)
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

Barthel
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1578
Registriert: 13.10.2010, 21:18

Beitrag von Barthel » 25.05.2011, 23:27

Vegas hat geschrieben:Stimmt schon, 800XE, allerdings ist auch unbestritten, daß man mit einer Exact Match Domain bisher immer noch einfacher ranken kann...was nicht bedeutet, daß es mit Mehraufwand nicht auch anders geht. Insofern hat der Hamster wie so oft auch recht ;)
Wobei er es selber schon auf gleiche Onpage Optimierung eingeschränkt hat. Da kann man auch sagen, dass bei gleicher Onpage Optimierung die Domain mit dem Key im Title gewinnt und wenn man es weiter runterbricht, dann gewinnt die Seite, die das Keyword überhaupt nennt...
Eine Keyword Domain zu haben ist nicht verkehrt und sicher auch ein wichtiger Onpage Faktor, aber das wars dann auch schon.

Hirnhamster
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2997
Registriert: 23.02.2008, 12:56

Beitrag von Hirnhamster » 26.05.2011, 00:04

JohnBi hat geschrieben:ey, Hirnhamster kannste nicht lesen, wenn die exakt match Domain vergeben ist und das ist jawohl so gut wie immer der Fall, sonst würde diese Frage nämlich nicht aufkommen, dann muss man sich anders behelfen und dann sucht man sich eben das Nächstbeste ...

doch fuchsineu Google erkennt das ... schau hier das 7. Ergebnis

https://www.google.de/search?q=kommunika ... rt=30&sa=N
Das ist mir schon klar. Aber statt der Variante mit Bindestrich kannst du auch was Beliebiges anderes wählen, weil eben der "Exact Match Bonus" weg ist. Gut, schränk "Beliebig" noch durch "beliebige Keywordkombination" ein, soweit wag ich mich dann doch nicht aus dem Fenster ;)

Dein Beispiel ist btw. hinfällig, weil man keine Bezugpunkte zur Schwere des Keywords oder den OffPage-Maßnahmen der beteiligten Domains hat. Daraus jetzt abzuleiten, dass durch den Bindestrich Rankingvorteile entstehen, halte ich für ziemlich gewagt.

Oh, und bevor jetzt das Argument kommt "es geht doch nur ums erkennen und die Domain ist gehighlighted" -> das hab ich auch nie bestritten, aber Vorteile im Ranking bringts dir nicht. Und ich denke mal, darum ging es dem Threadstarter.

@Barthel
Ich hab gesagt in dem Fall ist es garantiert so, weil die Exact Match definitiv einen Einfluss hat. Anders kann ich ja schlecht qualifizieren "wie viel" das nun Wert ist. Aber ich hab es selber oft genug erlebt, dass KWDs sehr gut ranken, selbst wenn die anderen Faktoren weitaus schlechter sind.
Texte/Content schnell und effizient en masse produzieren » Article Wizard «

SEO Grundlagen: SEO Tutorial --- Linkbuilding Fallstudie --- Find me on Google+ and Twitter

Barthel
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1578
Registriert: 13.10.2010, 21:18

Beitrag von Barthel » 26.05.2011, 00:26

Hirnhamster hat geschrieben: Ich hab gesagt in dem Fall ist es garantiert so, weil die Exact Match definitiv einen Einfluss hat. Anders kann ich ja schlecht qualifizieren "wie viel" das nun Wert ist. Aber ich hab es selber oft genug erlebt, dass KWDs sehr gut ranken, selbst wenn die anderen Faktoren weitaus schlechter sind.
Klar hat sie einen Einfluss, die Frage ist halt nur wie groß er ist. Flaschenöffner.de wird immer gegen Flaschando.de gewinnen, wenn der User nach Flaschenöfner sucht, aber was passiert, wenn man flaschando.de mal 10 gute Links spendiert? Und wieviele Links braucht man, um den Keyword Domain Vorteil auszuschalten? Das sind die interessanten Fragen - gerade in DE, wo gefühlt jeder Startup am meisten Wert darauf legt, dass sein Name mit "o" endet ^^
Eine Exact Match Domain ist natürlich ein Vorteil, aber wohl eher in Bereichen mit wenig anderen Anbietern. Wir hatten das ja neulich erst mit Zalando und schuhe.de ;)

celly
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 331
Registriert: 20.01.2007, 13:48

Beitrag von celly » 26.05.2011, 07:36

ich muss mal dazwischen bringen......

Es wird immer wieder gesagt, ja ja keywordsdomain haben nich Vorteile werden ab bestimmt bald abgewertet.

Von dieser Ilusion spricht der Matts schon einige Zeit.
Aber wie will es der Algorithmus den machen?

Ich glaube einfach nicht daran.... es wird vielleicht ein Feintung geben,
schlecht optimiert geht nach hinten,ok.

Die Datenbanken von dem Googel sind nun erstmal gefüllt wo doch der Googel einige Probleme hatte Keywords zu zuordnen.

Seit einiger Zeit ist es nun möglich das der Algorithmus den Brand erkennt.
Wie soll er unterscheiden zwischen Keyword und Brand.

Wie teuer war s e x . c o m ??????

Überlegt doch mal selber, wenn Google Keyworddomains nicht mehr so gewichten würde, wäre das Weltweit eine Revolution die Google nicht verkraften würde.

Wie lange geht den das schon, ich warte Tag täglich.

Fazit: Keyworddomain abwerten? Quatsch. Feintung mehr nicht.

JohnBi
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2957
Registriert: 22.02.2009, 20:31

Beitrag von JohnBi » 26.05.2011, 07:40

ich hätte den Domainnamen

kommunikationstrainings.com gewählt nur mal so am Rande erwähnt ... 0X
Probleme mit Google & Co.? Hier die Lösung! - Linktausch?! | Projekt kaufen?! |
-------------------------------------------
Der PostRank und das Anmeldedatum stehen in keinem Verhältnis zur Qualität der Antworten einiger User. {JohnBi, 2009}

luzie
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4228
Registriert: 12.07.2007, 13:43
Wohnort: Hannover, Linden-Nord

Beitrag von luzie » 26.05.2011, 08:15

celly hat geschrieben:Wie soll er unterscheiden zwischen Keyword und Brand.
Das muss er gar nicht, sie füttern ihn gleich von vorne herein mit einer Liste von ein paar tausend Brands, das is' ja wohl das Billigste :D

Phoenix@
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 226
Registriert: 30.11.2010, 11:51

Beitrag von Phoenix@ » 26.05.2011, 08:21

Der Vorteil bei Keyword Domains ist halt auch, dass das gewünschte Wort in den Ankertexten bei Backlinks häufiger vor kommt - sofern überhaupt natürliche Backlinks entstehen. Was glaube ich der größte Vorteil einer Keyword Domain ist.
Das Artikel-Verzeichnis mit Qualität: Artikito.de. Unter anderem werden tote Links automatisch entfernt, DC auch nach der freischaltung noch wöchentlich geprüft etc. - Bei einem gutem Artikel-Verzeichnis hört die Pflege nicht nach dem freischalten auf! Keine Backlink-Pflicht für Signatur-Leser, einfach folgenden Code eintragen: "ich-nicht-tralala".

Antworten