Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Was würdet ihr gerne an Google AdWords ändern?

Alles zum Thema Google Adwords & Yahoo! / Microsoft adCenter / Bing Ads und Facebook Ads
Nullpointer
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 4790
Registriert: 22.04.2005, 19:14
Wohnort: West Berlin

Beitrag von Nullpointer » 24.10.2005, 14:03

was mich richtig nervt:

ausschließende kws kampagnenweit.
warum stehen die nicht in einer kw-liste, wie in der ag?
man kann sie nicht direkt kopieren und auch nicht ändern. die jetzige lösung mit den checkboxen kann ich nur als ui-debakel beschreiben.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

D@ve
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 731
Registriert: 03.02.2005, 22:05
Wohnort: Bretzfeld 74***

Beitrag von D@ve » 25.10.2005, 18:05

Was ich mir wünsche ist hauptsächlich eine Verschmelzung von AdWords und AdSense unter einer Oberfläche. Da ich immer einen bestimmten Teil der AdSense-Einnahmen wieder reinvestiere wäre das optimal.
<täum>
Sehr geil wären im Zusammenhang damit auch ein dynamisch angepasstes Tagesbudget... Also AdWords-Tagesbudget = 20% der durschnittlichen Einnahmen von AdSense
</träum>

Was ich auch als extrem wichtig empfinde (wurde zwar schonmal gesagt aber es kann nicht schaden es zu wiederholen): Wenn die Anzeigen - aus welchen Grund auch immer - pausiert, deaktiviert, gelöscht, geändert oder sonstwas werden, würde ich gerne kurz per Mail informiert werden. Adwords ist für mich eine Sache - wenn einmal optimiert - die einfach laufen muss und ich empfinde es als äußerst lästig, wenn man nach zwei Monaten wieder reinschaut und feststellt, dass die hälfte der Anzeigen wegen irgendeiner Kleinigkeit deaktiviert wurden.

Gruß, Dave

Mühlenman
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 65
Registriert: 06.05.2005, 20:11

Beitrag von Mühlenman » 25.10.2005, 19:42

@ole: das ist merkwürdig, habe ähnliche Monatsrechnungen wie du, die kommen aber immer schön ordentlich und nachvollziehbar einmal im Monat ...
(im Gegensatz zu overture, wo die Rechnungsstellung einfach nur zum k**** ist ...)