Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

[PCT]Wie viel Geld verdient Ihr im Internet?

Das Board für die kleine Abwechslung. Hast Du was lustiges im Web gefunden oder was offtopic dann hier rein!
Fil
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 104
Registriert: 12.09.2006, 19:13

Beitrag von Fil » 02.01.2008, 20:52

Also ich persönlich bin noch ziemlich neu im Internet Geschäft und verdiene noch geringe Beträge, unter 100 Euro, jedoch sind die meisten meiner Seiten die ich online gestellt habe nocht nicht einmal in Google.

Jetzt ist meine Frage, mit was (wenn ihr nicht wollt müsst ihr nicht den direkten Link zu eurer Seite geben, sonder nur ungefähr das Thema, wie z.B. Autozubehör o.ä.) und wie viel Geld ihr damit verdient.

Wäre für mich wirklich sehr interessant, da ich hier schon in vielen beiträgen gelesen habe dass manche Geld im Internet verdienen und ein guter Bekannter von mir im Monat über 2k mit Erotik verdient und er nicht mehr arbeiten gehn muss.

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »


Hochwertiger Linkaufbau bei ABAKUS:
  • Google-konformer Linkaufbau
  • nachhaltiges Ranking
  • Linkbuilding Angebote zu fairen Preisen
  • internationale Backlinks
Wir bieten Beratung und Umsetzung.
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

Carolina
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 118
Registriert: 18.04.2007, 11:53

Beitrag von Carolina » 02.01.2008, 20:56

also ich möchte gerne 100.000 Euro im Monat im Internet verdienen - für Tipps bin auch ich dankbar...

mwitte
Administrator
Administrator
Beiträge: 4129
Registriert: 08.09.2006, 16:31

Beitrag von mwitte » 02.01.2008, 20:58

Und was bringt es Dir dann zu wissen, dass Fritz Müller im Bereich Kreditkarten monatlich 50 Euro verdient und Franz Meier im selben bereich 50.000 Euro?

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

Content Erstellung von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

emel
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1045
Registriert: 19.12.2007, 10:29

Beitrag von emel » 02.01.2008, 21:01

lies doch ein bisschen in unterschiedlichen blogs. jetzt zum jahresanfang machen viele ein resume über das letzte jahr und schreiben auch über ihre einnahmen bzw. ob und wie diese gestiegen sind.

auf die schnelle gefunden:
https://www.seven.lu/2008-01/einnahmen-2007
https://www.probloggerworld.de/geld-blog ... -2007/372/

oder sammlungen über webeinnahmen:
https://www.selbstaendig-im-netz.de/2007 ... ober-2007/
https://www.selbstaendig-im-netz.de/2007 ... mber-2007/


:D
Suche / Biete L*nks - PM an mich

Schwede
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 495
Registriert: 09.10.2005, 12:41

Beitrag von Schwede » 02.01.2008, 21:03

@Fil

Es wird Dir hier wohl kaum einer eine konkrete Antwort auf Deine Frage geben.
Vor allem diejenigen, die ihr Geld über Nischen im Web verdienen, werden sicherlich nicht ausplaudern, wie viel Geld man damit machen kann. Das züchtet nur Wettbewerber heran.

Du kannst aber davon ausgehen, dass sehr viele hier im Forum von ihren Interneteinnahmen leben können.
Einige sogar sehr sehr gut.
(Über Geld spricht (bzw. postet) man nicht, man betrachtet es erst auf seinen Accounts um es dann später lustvoll unter das Volk zu bringen)

Gruss
Schwede

Fil
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 104
Registriert: 12.09.2006, 19:13

Beitrag von Fil » 02.01.2008, 21:13

mwitte hat geschrieben:Und was bringt es Dir dann zu wissen, dass Fritz Müller im Bereich Kreditkarten monatlich 50 Euro verdient und Franz Meier im selben bereich 50.000 Euro?
Um Inspirationen zu kriegen ;)

Wenn ich das jetzt einfach auf Seiten lese dass jemand mit einem Blog 100 Euro im Monat verdient hat is das was ganz anderes, als der Adrenalin Schub den ich bekommen hab als ich gehört habe dass mein Kumpel 2.000 Euro im Monat verdient (in seinem besten Monat sogar 8.000 Euro) und den ganzen Tag mit schöner Musik zu Hause sitzen kann und wann er will mal im Fitness Studio vorbei schauen kann.

Der macht das ganze jetz erst seit ca. 2 Jahren, im ersten Jahr ging er noch in die Schule, da hat er sich erst ma so ziemlich alles aufgebaut um im 2. Jahr kahm dann der Gewinn.
Nur müsste es ja hier im Internet noch viel mehr Erfahrungen und anregungen geben, da dieses Erotik Geschäft in dem er ist doch ziemlich überfüllt zu sein scheint.
Ich bin jetzt im 1. Lehrjahr in der Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann und ich hasse es, ich habe jeden Tag nach meiner Arbeit min. 5 Stunden zur verfügung privat daran zu arbeiten, mir im Internet etwas aufzubauen.
So muss ich, wenn ich mir jetz wirklich mühe gebe, nach meiner Ausbildung hoffentlich nie wieder in das Geschäft :p

Fil
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 104
Registriert: 12.09.2006, 19:13

Beitrag von Fil » 02.01.2008, 21:15

Schwede hat geschrieben:@Fil

Es wird Dir hier wohl kaum einer eine konkrete Antwort auf Deine Frage geben.
Vor allem diejenigen, die ihr Geld über Nischen im Web verdienen, werden sicherlich nicht ausplaudern, wie viel Geld man damit machen kann. Das züchtet nur Wettbewerber heran.

Du kannst aber davon ausgehen, dass sehr viele hier im Forum von ihren Interneteinnahmen leben können.
Einige sogar sehr sehr gut.
(Über Geld spricht (bzw. postet) man nicht, man betrachtet es erst auf seinen Accounts um es dann später lustvoll unter das Volk zu bringen)

Gruss
Schwede
hm ja du hast warscheinlich recht... wäre aber trotzdem nett wenn mir jemand eine Anregung geben würde die möglichst nicht mit diesem Erotik Geschäft zu tun hat...

vielleicht per Privat Nachricht? :P

seo-theo
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 536
Registriert: 18.10.2006, 21:10

Beitrag von seo-theo » 02.01.2008, 21:16

Ich verdiene 2,5 Mio/Jahr - bist Du jetzt motiviert?
Grüße
Seo-Theo

Und wenn du lange in einen Gockel blickst, blickt der Gockel auch in dich hinein.


Bist Du Admin eines großen Forums? Wenn ja, dann klick mal hier...

Fil
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 104
Registriert: 12.09.2006, 19:13

Beitrag von Fil » 02.01.2008, 21:21

seo-theo hat geschrieben:Ich verdiene 2,5 Mio/Jahr - bist Du jetzt motiviert?
1. meinst du das nich ernst und 2. hast du vergessen zu sagen in welchem bereich :p

seo-theo
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 536
Registriert: 18.10.2006, 21:10

Beitrag von seo-theo » 02.01.2008, 21:31

Selbstverständlich meine ich das ernst - und womit ich befasst bin, siehst Du am Link in meiner Signatur.
Grüße
Seo-Theo

Und wenn du lange in einen Gockel blickst, blickt der Gockel auch in dich hinein.


Bist Du Admin eines großen Forums? Wenn ja, dann klick mal hier...

Seokratie
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 805
Registriert: 03.10.2007, 12:32

Beitrag von Seokratie » 02.01.2008, 21:44

Fil hat geschrieben: als ich gehört habe dass mein Kumpel 2.000 Euro im Monat verdient (in seinem besten Monat sogar 8.000 Euro) und den ganzen Tag mit schöner Musik zu Hause sitzen kann und wann er will mal im Fitness Studio vorbei schauen kann.

Der macht das ganze jetz erst seit ca. 2 Jahren, im ersten Jahr ging er noch in die Schule, da hat er sich erst ma so ziemlich alles aufgebaut um im 2. Jahr kahm dann der Gewinn.
Nur müsste es ja hier im Internet noch viel mehr Erfahrungen und anregungen geben, da dieses Erotik Geschäft in dem er ist doch ziemlich überfüllt zu sein scheint.
Ich bin jetzt im 1. Lehrjahr in der Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann und ich hasse es, ich habe jeden Tag nach meiner Arbeit min. 5 Stunden zur verfügung privat daran zu arbeiten, mir im Internet etwas aufzubauen.
So muss ich, wenn ich mir jetz wirklich mühe gebe, nach meiner Ausbildung hoffentlich nie wieder in das Geschäft :p
Ich geb dir nen Tipp, ganz exklusiv: ARBEITE HART, dann verdienst du viel Kohle! Der erste Schritt ist es die Ärmel hochzukrempeln und anzufangen anstatt hier um Tipps zu betteln. Wenn du genug Know-How hast, wirst du später auch eher diskret sein damit nicht jeder ins Business einsteigt und dich am Ende noch in den eigenen SERPS überholt weil er deine Kniffe kennt. :D
Und wenn dein Freund bei 2k Gehalt schon faul daheimsitzt und nichts macht dann wird er nächstes Jahr wohl wieder sein H4 beziehen. :lol:

codemonk
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 319
Registriert: 04.11.2006, 13:03

Beitrag von codemonk » 02.01.2008, 21:53

Die Frage ist falsch gestellt ...

Richtig wäre:

Welcher Verdienst je View und Branche ... alles andere ist nicht aussagekräftig.

In meinem Fall: durchschnittlich ca. 1 Eurocent je View, Vorlauf ca. 4 Jahre, Bereiche: Wetter- und Klimadaten, Gesundheitsinformationen, keine Shops, kein Adsense

Tipp: kontinuierlich weitermachen, von Rückschlägen nicht beeinflussen lassen ...


Gruss


codemonk
Datenbank-Content und Branchen-Adressen für Publisher und SEO >>> contentdeals.de

Fil
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 104
Registriert: 12.09.2006, 19:13

Beitrag von Fil » 02.01.2008, 21:57

Deprofundis hat geschrieben:
Fil hat geschrieben: als ich gehört habe dass mein Kumpel 2.000 Euro im Monat verdient (in seinem besten Monat sogar 8.000 Euro) und den ganzen Tag mit schöner Musik zu Hause sitzen kann und wann er will mal im Fitness Studio vorbei schauen kann.

Der macht das ganze jetz erst seit ca. 2 Jahren, im ersten Jahr ging er noch in die Schule, da hat er sich erst ma so ziemlich alles aufgebaut um im 2. Jahr kahm dann der Gewinn.
Nur müsste es ja hier im Internet noch viel mehr Erfahrungen und anregungen geben, da dieses Erotik Geschäft in dem er ist doch ziemlich überfüllt zu sein scheint.
Ich bin jetzt im 1. Lehrjahr in der Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann und ich hasse es, ich habe jeden Tag nach meiner Arbeit min. 5 Stunden zur verfügung privat daran zu arbeiten, mir im Internet etwas aufzubauen.
So muss ich, wenn ich mir jetz wirklich mühe gebe, nach meiner Ausbildung hoffentlich nie wieder in das Geschäft :p
Ich geb dir nen Tipp, ganz exklusiv: ARBEITE HART, dann verdienst du viel Kohle! Der erste Schritt ist es die Ärmel hochzukrempeln und anzufangen anstatt hier um Tipps zu betteln. Wenn du genug Know-How hast, wirst du später auch eher diskret sein damit nicht jeder ins Business einsteigt und dich am Ende noch in den eigenen SERPS überholt weil er deine Kniffe kennt. :D
Und wenn dein Freund bei 2k Gehalt schon faul daheimsitzt und nichts macht dann wird er nächstes Jahr wohl wieder sein H4 beziehen. :lol:
Ich meinte damit ja nicht dass er untätig herumsitzt, ich meine, dass er sich nicht den ganzen Tag für 3,50€ die Stunde dieses Rumgeheule von den Kunden über die Preise und den Stress in einem 15.000 cm² Supermarkt anhören muss wie ich, sondern er kann relaxt zu Hause in seim warmen Zimmer sitzen, um 12 Uhr aufstehen, bei seiner Arbeit etwas Musik hören, nachmittags mal ins Fitnesst Studio gehn und nacht wieder arbeiten. Er hat auch nicht diese wahnsinns Benzinkosten und diesen ganzen Stress im Straßenverkehr und diesen ganzen Alltagsstress. Sprich ein rhuigeres und entspannteres leben in dem er auch noch 4* so viel verdient wie ich.

Ich wollte hiermit auch keine Tutor finden der mich von 0 auf 100 zieht und mir eine detaillierte Beschreibung gibt wie ein wild fremder Mensch nun Geld verdienen kann. Nur ein kleiner Ausschnitt was man in welchem Bereich so ungefähr erwarten könnte. Ich würde auch gerne jeden Bereich ausprobieren, was sicherlich mindestens 5 Jahre dauern würde, nur dachte ich mir hiermit meine Zeit etwas sparen zu können.

Von mittelmäßigen Bloggs hab ich schon von mehreren gehört dass man damit nicht so viel verdienen kann, die meisten verdienen so zwischen zehn und zweihundert Euro, was mich nicht von meiner Arbeit befreihen würde.

Fil
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 104
Registriert: 12.09.2006, 19:13

Beitrag von Fil » 02.01.2008, 21:59

codemonk hat geschrieben:Die Frage ist falsch gestellt ...

Richtig wäre:

Welcher Verdienst je View und Branche ... alles andere ist nicht aussagekräftig.

In meinem Fall: durchschnittlich ca. 1 Eurocent je View, Vorlauf ca. 4 Jahre, Bereiche: Wetter- und Klimadaten, Gesundheitsinformationen, keine Shops, kein Adsense

Tipp: kontinuierlich weitermachen, von Rückschlägen nicht beeinflussen lassen ...


Gruss


codemonk
und wie viele views hast du so ca im monat?

Fil
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 104
Registriert: 12.09.2006, 19:13

Beitrag von Fil » 02.01.2008, 22:05

seo-theo hat geschrieben:Selbstverständlich meine ich das ernst - und womit ich befasst bin, siehst Du am Link in meiner Signatur.
Wow, du scheinst ja ein richtiges Internet Imperium zu haben, respekt.
Ich glaube mit Communitys und Stamm Usern lässt sich schon einiges machen, wenn man auf der Seite Werbung und evtl noch einen Shop einbaut.

Ich werd mal Schauen ob ich vielleicht auch so etwas in der Art machen werde, nur ein anderer Bereich, der mich in meinem Privatleben in letzter Zeit sehr inspiriert und geprägt hat.

Antworten