Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

AdSense und Steuern

Alles zum Thema Google Adsense.
Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 1692
Registriert: 26.09.2011, 22:31

Beitrag von Hanzo2012 » 11.10.2013, 16:14

Wahrscheinlich sind die guten die teuren ;)

Anzeige von ABAKUS

von Anzeige von ABAKUS »

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


OneQuestion
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 10.10.2013, 22:31

Beitrag von OneQuestion » 11.10.2013, 16:25

So Leute, ich glaub es wird Zeit dass ich mal mit der Wahrheit rausrücke.
Wie manche schon richtig lagen ist es zum Teil ein "Troll" Thread.

Die Wahrheit ist ich nämlich dass ich NOCH keine Steuern hinterziehe.
Im Jahr 2012 wo ich gerade 18 Jahre alt wurde hab ich begonnen mit AdSense Geld zu verdienen.
Meine Gesamteinnahmen in dem Jahr lagen zirka bei 9.000 €.

Habs mir schon gedacht dass ich Gewerbe anmelden muss, was ich dann auch gemacht habe.
Naja, jedenfalls bin ich dann nach zirka 5 Monaten drauf gekommen das es gar nicht nötig gewesen wäre. Hab ne Menge Telefonate geführt und das "Unternehmen" wieder gelöscht.

Da ich jetzt ja nicht mehr als Gewerbebetreibender gemeldet bin hab ich mir gedacht versuch ich eben mal die Steuern zu hinterziehen. Aber wenn man 20.000 Euro im Monat eincasht kann ich mir nur schwer vorstellen dass nie jemand da drauf kommen würde. Vor allem weil ich leider eine zu große Klappe habe und manchen Idioten schon unter die Nase gerieben habe wie viel ich verdiene.

Deswegen dachte ich mir ich tu einfach mal so als würde ich schon seit 3 Jahren Steuern hinterziehen um dann eben informative Antworten zu bekommen.

Naja, dankeschön für alle Anworten :wink:

Antworten