Du befindest Dich im Archiv vom ABAKUS Online Marketing Forum. Hier kannst Du Dich für das Forum mit den aktuellen Beiträgen registrieren.

Facebook Fans kaufen

Alles rund um das Thema Marketing und Webpromotion. Ausnahme Suchmaschinenmarketing bzw. SEO und Linktausch Angebote.
madi
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 49
Registriert: 04.03.2011, 14:11

Beitrag von madi » 22.04.2011, 03:32

svenos36 hat geschrieben:Ebenso wie google hat auch Facebook einen Algorithmus aufgrund dessen ein Posting eingestuft wird.
Interessant. Dachte immer die Postings, egal was, werden auf deren Seite angezeigt, einfach nach dem Alter sortiert.

svenos36
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 20
Registriert: 09.08.2010, 09:55

Beitrag von svenos36 » 26.04.2011, 09:31

Nein, nein...

Es gibt einen Algorithmus bei Facebook um in die Top-Feeds des jeweiligen Fans zu kommen. Meiner Ansicht nach gibt es drei wichtige Kriterien in diesem Algorithmus.

BabbeBernhard
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 7
Registriert: 03.12.2010, 18:04
Wohnort: Los Angeles

Beitrag von BabbeBernhard » 04.06.2011, 20:18

ich würde dir dringend davon abraten Facebook-Freunde für deine Fanpage zu kaufen... Das wird dir nichts bringen.

Die gekauften Fans werden bestimmt nicht zielgenau sein und sich dadurch nicht für dein Thema interessieren. Bewerbe die Fanpage lieber selbst und hole dir echte Fans...!

Quellen, wie du Werbung für Facebook-Fanseiten machen kannst, gibt es genug im Internet. Einfach mal googlen!

Zur not schaue mal auf diesen Blogs:
https://www.digitale-infoprodukte.de/
https://www.thomashutter.com/

Beste Grüße
Bernhard Babbe
Zuletzt geändert von BabbeBernhard am 20.11.2011, 15:19, insgesamt 1-mal geändert.

estoy
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 1
Registriert: 03.09.2011, 13:22

Beitrag von estoy » 03.09.2011, 13:56

Hallo!

Ich habe mit großem Interesse diesen Thread gelesen. Über das Thema „Facebook Fans kaufen“ kann man sicherlich ins unendliche diskutieren. In einem muss ich allerdings zustimmen, was nützen einem 20000 gekaufte Fans die nicht mit meiner Facebook Seite bzw. meinem Produkt interagieren? Richtig, die nützem einem nüscht! Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich auch schon positive Erfahrungen mit gekauften Fans gemacht habe. Ich bin im Bereich Lasergravuren und individuelle Werbemittelveredelung selbständig, habe ein Ladengeschäft sowie 2 angeschlossene Onlineshops.

Da man als Online-Händler an Facebook als Marketinginstrument und zur Neukundengewinnung absolut nicht vorbei kommt habe ich mir natürlich auch eine Facebook Seite (https://www.facebook.com/Lasergravuren) zugelegt. Da ich anfangs mit den Interaktionen sowie Kommentaren auf der Seite überhaupt nicht zufrieden war habe ich vor einiger Zeit 200 deutsche Fans unter https://www.cyburios.net hinzugekauft und kann mich eigentlich über das Ergebnis nicht beklagen. Ich habe mehr Interaktion und vor allem -was mir eigentlich viel wichtiger ist- aus den generierten Fans einige neue Kunden für meinen Onlineshop gewinnen können.

Ich finde daher das man das angesprochene Thema „Facebook Fans kaufen“ auch nicht all zu sehr pauschalisieren sollte. Es ist streitbar keine Frage, aber wie selber erlebt funktioniert es ja auch. Wahrscheinlich vom Anbieterabhängig…

In diesem Sinne alles Gute und liebe Grüße!
Robert

Daniel24
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 82
Registriert: 07.07.2011, 19:24
Wohnort: Adendorf

Beitrag von Daniel24 » 03.09.2011, 14:01

Schnell mal ein bischen Werbung gemacht. :Fade-color

sure
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 52
Registriert: 03.09.2011, 13:54

Beitrag von sure » 03.09.2011, 14:04

Ich habe mit dem Kaufen von Facebook-Fans eigentlich nur gute Erfahrungen machen können. Wenn erstmal einige "unechte" da sind, kommen die echten, die sich wirklich für das Projekt interessieren von ganz alleine! :)

Daniel24
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 82
Registriert: 07.07.2011, 19:24
Wohnort: Adendorf

Beitrag von Daniel24 » 03.09.2011, 14:12

Naja, wenn schon dann nehmt die Seite hier: https://needfans.com/

Das war ihr hier bewerben wollt ist ja unverschämt teuer.
Power Backlinks ab 2,-€ pro Link.

Socialfox
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 129
Registriert: 30.04.2005, 00:41

Beitrag von Socialfox » 03.09.2011, 15:53

Wir liefern Qualitativ hochwertige Facebook Fans aus Deutschland.
Mit mehr als 550.000 geliferten Fans in den letzten Monaten sind wir einer der führenden Facebook Fan Provider in Deutschland.

Bei den Facebook Fans handelt es sich um Deutsche Fans/Freunde aus unseren Fanpages.
Wir haben 560 Fanseiten mit über 920.000 Facebook Fans die wir auf Ihren Facebook Fanpage leiten.

Es handelt sich um 100% echte Menschen also keine Bots oder Fake Accounts.

Referenzen gerne auf Anfrage
info@planetmex.de oder via pm

Fhizban
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 9
Registriert: 10.09.2008, 19:33

Beitrag von Fhizban » 03.09.2011, 18:27

hi,
wir sind neu hier und haben jetzt auch nicht den kompletten thread gelesen. aber unsere 2 cents:

vergesst das mit dem fb fans kaufen, die hälfte aller anbieter sind fakes und die andere hälfte ist viel zu teuer

fb fans kaufen bringt ohnehin überhaupt nichts ausser eine hohe zahl im fan counter

kleiner tipp am rande: gewinnspiele sind zwar auf fb verboten, aber jeder der einen shop hat, hat mehr als genug werbegeschenke, musterartikel oder sonstigen ramsch zu VERSCHENKEN.

genau, verschenkt euer zeug in form eines fb-fan-gewinnspiels auf facebook , ja das funktioniert und - ist deutlich billiger als fans kaufen - wetten?

Krasnodar
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 4
Registriert: 15.09.2011, 15:25
Wohnort: Berlin

Beitrag von Krasnodar » 20.09.2011, 09:23

Also ich kann fanslave empfehlen. allerdings sollte man tracken, welche fans hinzugekommen sind und diese möglichst einzeln anschreibne. das geht natürlich, wenn man nur 100-500 fans "kauft" ... aber bei uns hat es funktioniert.

ganz große aktivitäten auf der fb-page darf man natürlich nicht erwarten, aber die impressions sind deutlich gestiegen.

grüße
https://www.preisgenial.de --> Dealvergleich für alle Couponanbieter - Auch als Whitelabel erhältlich

winefreak
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 31
Registriert: 26.11.2011, 08:45

Beitrag von winefreak » 15.01.2012, 19:51

Das Geschäft mit Fans kaufen finde ich persönlich schmutzig, jedoch kann es durchaus auch einen Nutzen bringen - zumindest, wenn ich eine Seite besuche und ich sehe da, dass sich hier jede Menge Fans tummeln macht mich das neugierig - zumindest auf den ersten Blick. Das selbe gilt auf Blogs mit vielen Kommentaren - da tut sich was denkt man sich und wird die Seite evtl. wieder besuchen und im weiteren vielleicht auch was kaufen.

always-fresh
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 27
Registriert: 16.01.2012, 15:35
Wohnort: München

Beitrag von always-fresh » 18.01.2012, 16:59

winefreak hat geschrieben:Das Geschäft mit Fans kaufen finde ich persönlich schmutzig, jedoch kann es durchaus auch einen Nutzen bringen - zumindest, wenn ich eine Seite besuche und ich sehe da, dass sich hier jede Menge Fans tummeln macht mich das neugierig - zumindest auf den ersten Blick. Das selbe gilt auf Blogs mit vielen Kommentaren - da tut sich was denkt man sich und wird die Seite evtl. wieder besuchen und im weiteren vielleicht auch was kaufen.
ganz genau da liegt der punkt. besucht man eine seite mit 10fans - schaut man sich meistens nichtmal den inhalt mehr an - weil "muss" ja uninteressant sein wenn es nur 10 leute interessiert..
Eine aktive Facebook Community auf deiner Fan-Page kannst du dir mit falschen Fans sicherlich nicht aufbauen, aber etwas mehr das Interesse anheben, bestimmt.

ElDiablo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1971
Registriert: 27.11.2011, 11:20

Beitrag von ElDiablo » 18.01.2012, 17:57

Ich würde fast behaupten, dass es eher negativ ist.

FB wird auch bewerten, wieviel % der Views zu interaktionen führen. Sinkt die Zahl, so ist die Seite möglicherweise nicht mehr ganz so interessant und verliert vielleicht Positionen bei den neusten Meldungen.

Aalex
PostRank 7
PostRank 7
Beiträge: 647
Registriert: 22.11.2010, 16:29

Beitrag von Aalex » 18.01.2012, 19:37

Erstmal sei gesagt es bringt gar nichts Fans zu kaufen. Ich meine Fans die für mehr Traffic sorgen. Ich habe es bei mehreren Projekten getestet. Aber die psychologie funktioniert damit recht gut, wenn man gleich danach Werbung auf Facebook schaltet. Die meisten schauen nur wie viele Fans da sind, ohh, scheint interessant zu sein... usw.
Nur muss man auch den Leuten was bieten, sonst sind die meist nach paar Tagen weg, von eingekauften Fans gar nicht zu sprechen!!!

Ganz ehrlich ich habe die ganze Geschichte mehrere Monate getestet und es bringt nur was wenn du auch wirklich Themenrelevante Werbung schaltest. Welche Themen "IN" gewesen sind, 2011, könnt ihr in meinem Artikel nachlesen, der sich auf eine Studie bezieht: KLICK

MsWebMedia
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 2
Registriert: 23.01.2012, 01:53

Beitrag von MsWebMedia » 24.01.2012, 04:41

Die Negativ Aussagen gegen Gekaufte Likes würde ich garnichtmal so bestätigen.
Oftmals ist das einfach eine Sache an Erwartungen die die Kunden haben.
Viele Große Likeverkäufer werben mit „mehr Kunden“ oder „mehr Verkäufen“.
Dies ist schlichtweg falsch , laut unseren Untersuchungen eigenen sich Likes wirklich NUR dazu den Like Zähler nach oben zu treiben.

Da viele unserer Kunden aber auf der Suche nach „mehr Kunden“ sind , haben wir uns entschieden den Kunden auch Shares anzubieten.
Vorher haben wir getestet : Für unsere eigene Seite haben wir eine Share Aktion eingebucht – ERGEBNIS: 30 % mehr Neuanmeldungen – die Zahlen sind Beweisbar!
Wir haben wir viele zufriedene Kunden gewonnen – gerade dadurch das wir KEINE Falschen Versprechen machen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag